powered by Motorsport.com

Peugeot 308 SW (2022): Alle Infos zur Neuauflage

Peugeot hat seinen neuen 308 SW Kombi vorgestellt, der ein besseres Platzangebot im Innenraum bietet - Außerdem ist er als PHEV erhältlich

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Es war nur eine Frage der Zeit, bis wir nach der Premiere des neuen Peugeot 308 als Fünftürer auch dessen Kombi-Version mit dem Kürzel SW zu Gesicht bekommen. Jetzt ist es so weit und wir sehen: Auch der Lademeister ist ziemlich schnittig geraten. Zudem gibt der 308 SW in Sachen Abmessungen und Motoren auch einen Ausblick auf den künftigen Opel Astra L als "Sports Tourer".

Peugeot 308 SW (2021)

Peugeot 308 SW (2021) Zoom

Wenige Tage nach der Enthüllung der Preise des neuen Peugeot 308, die in Frankreich bei 24.800 Euro beginnen, ist es nun an der Zeit, den SW zu entdecken. Er ist der Limousine zwar sehr ähnlich, aber im Vergleich zu dieser um 28 Zentimeter länger.

Und das sind nicht die einzigen Abmessungen, die bei der Neuauflage des Kombi zulegen. Urteilen Sie selbst:

- 4,64 Meter beträgt die Länge, ein Plus von 6 Zentimeter gegenüber dem alten Modell
- plus 21 Zentimeter an hinterem Überhang gegenüber dem neuen 308 Fünftürer
- plus 5,7 Zentimeter beim Radstand (2.732 mm)

Wie bei jedem anständigen Kombi ist das Innenraumvolumen deutlich gewachsen. Aber nicht unbedingt überall, denn zum Beispiel die Kniefreiheit in der zweiten Reihe bleibt beim 308 SW im Vergleich zum "normalen" 308 absolut identisch. Auf der anderen Seite erhöht sich die Kopffreiheit auf den hinteren Sitzen um 2 Zentimeter.

Und natürlich bietet der Kofferraum, der der Vorteil des Kombis gegenüber der Limousine ist, mehr Platz. So gewinnt der 308 SW Kombi zwischen Sitzbank und Heckklappe 25 cm an Ladelänge (bei umgeklappter Sitzbank können 1,85 m lange Gegenstände geladen werden) und 2 cm an Breite.

Peugeot 308 SW (2021)

Peugeot 308 SW (2021) Zoom

Kommen wir zum Kofferraumvolumen: Der neue Peugeot 308 SW bietet zwischen 608 und 1.634 Liter. Die Sitzbank kann im Verhältnis 40/20/40 geteilt werden. Das ist zwar deutlich mehr wie bei der Limousine (412 bis 1.323 Liter), aber nach oben heraus auch nicht mehr ganz so viel wie beim alten 308 SW, der 610 bis 1.660 Liter bot.

Beachten Sie, dass bei der Plug-in-Hybrid-Version (siehe Motoren unten) das Ladevolumen des neuen 308 SW wegen der Batterien spürbar sinkt: auf 548 bis 1.574 Liter.

Die Kofferraumklappe bewegt sich elektrisch und kann mit dem Schlüssel, natürlich an der Heckklappe selbst, über die Taste am Armaturenbrett oder sogar ohne Hände, mit einer Fußbewegung unter dem hinteren Stoßfänger, geöffnet werden.


Fotostrecke: Peugeot 308 SW (2022): Alle Infos zur Neuauflage

Optisch präsentiert Peugeot erstmals einen 308 SW Kombi, der beim Design sehr nah an der Limousine ist. Die Heckpartie zeigt die schlanken, horizontalen Leuchten des 308. Auch die neuen Logos der Marke sind zu sehen.

Der Gesamteindruck ist dynamisch, fast so sehr wie bei der Limousine, und der Wagen entspricht dem aktuellen Trend der kompakten Kombis, die das Aussehen dem Platzangebot vorziehen. Der Beweis liegt im Kofferraumvolumen, das rückläufig ist. Dennoch ist dieser Kombi ästhetisch nicht weniger gelungen als die Limousine!

Im Innenraum sind das Armaturenbrett und die neue i-Cockpit-Konfiguration exakt die gleichen wie bei der Limousine mit dem serienmäßigen 10-Zoll-Touchscreen, konfigurierbaren Schnelltasten und neuen Ablagefächern (bis zu 34 Liter). Focal hat speziell für das Modell eine HiFi-Anlage mit nicht weniger als 10 Lautsprechern entwickelt.

Peugeot 308 SW (2021)

Peugeot 308 SW (2021) Zoom

Bei den Motoren orientiert sich der 308 SW Kombi ebenfalls an der Limousine, es gibt Benziner, Diesel und zwei Plug-in-Hybride. Die Benziner sind aufgeladene 1,2-Liter-Dreizylinder mit 110 respektive 130 PS. Nur für das stärkere Aggregat gibt es auch eine Achtgang-Automatik.

Einziger Diesel ist der 1,5-Liter-Vierzylinder mit 130 PS, auch hier ist eine Automatik optional verfügbar. Blicken wir auf das Thema Plug-in-Hybrid: Oben rangiert der Hybrid 225 e-EAT8, der insgesamt 225 PS entwickelt (Verbrenner: Benziner mit 180 PS) mit 59 km elektrischer Reichweite. Hinzu kommt der Hybrid 180 e-EAT8 mit 180 PS Systemleistung und 150-PS-Benziner sowie 60 km elektrischer Reichweite.

Die Rivalen des neuen Peugeot 308 SW:

VW Golf Variant 1.5 TSI (2021) mit 130 PS im Test
Hyundai i30 Facelift (2020): Die Preise beginnen bei 18.990 Euro

Die Preise für den neuen Peugeot 308 SW ist noch nicht bekannt, aber wenn wir den Preisunterschied berücksichtigen, der für die aktuelle Generation des 308 SW im Vergleich zur Limousine gilt, nämlich 950 Euro mehr, dann können wir mit einem Basispreis von etwa 25.750 Euro rechnen. Wir wissen jedoch, wann die ersten Auslieferungen dieses im Werk Mulhouse produzierten Autos erfolgen werden: Anfang 2022.

Neueste Kommentare

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt