powered by Motorsport.com
  • 25.11.2021 · 12:37

  • von Anthony Alaniz, Übersetzung: Roland Hildebrandt

Mazda CX-60 (2022) erstmals komplett ungetarnt erwischt

Ein neues Erlkönigvideo zeigt den neuen Mazda CX-60 während eines Fotoshootings - Das SUV soll auch nach Europa kommen

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Wir wussten, dass Mazda an der Erweiterung seiner Produktpalette arbeitet - der neue CX-50 wurde bereits vorgestellt - aber wir haben nicht erwartet, dass wir auch den CX-60 so schnell sehen würden. Mazda wahrscheinlich auch nicht, aber es scheint, dass der Autohersteller das neue Modell während eines kürzlichen Fotoshootings für Presse- und Prospektbilder nicht verstecken konnte, als ein Passant zwei Fahrzeuge auf (einem mittlerweile nicht mehr verfügbaren) Video aufnahm.

Mazda CX-60 Spy Video

Mazda CX-60 Spy Video Zoom

Das weiße Modell hat ein sichtbares Kennzeichen, das darauf hinweist, dass es sich um den CX-60 handelt, der rote Mazda ist jedoch nicht im Detail zu sehen. Der CX-60 sieht ähnlich aus wie der neue CX-50, obwohl es deutliche Unterschiede im Design gibt.

Wir wissen, dass der CX-60 schmaler sein wird als der CX-50, und das zeigt sich auch an der Front, wo der CX-60 einen höheren Kühlergrill hat. Auch die Scheinwerfer wirken schmaler. Allerdings hat die Frontschürze ein Paar schwarze Lufteinlässe, die eine dünne untere Kühlergrillöffnung flankieren. Der CX-60 scheint eher ein evolutionäres Design zu haben als der athletisch aussehende CX-50. Die Fensterlinie des 60er ähnelt etwas der des CX-5.


Fotostrecke: Mazda CX-50 (2022) für die USA

Die automatische Übersetzungsfunktion von YouTube war bei dem Video nicht besonders gut, sodass es etwas unklar ist, was der rote Mazda ist, obwohl er die gleiche Frontpartie wie der weiße CX-60 zu haben scheint. Die beiden könnten ein perfektes Paar sein, oder der rote ist eine Variante.

Der rote Mazda war mit schwarz abgedeckten Seitenspiegeln und schwarzen Zierleisten um den Kühlergrill und das Greenhouse zu sehen, was auf eine sportlichere, leistungsorientierte - turbogeladene - Konfiguration hinweisen könnte. Der weiße CX-60 hat Chromverzierungen.

Das Modell wird eines von mehreren neuen Crossover- und SUV-Modellen sein, die der Autohersteller in den kommenden Monaten vorstellen wird. Allerdings werden sie nicht überall zusammen verkauft werden. Der CX-50 ist ein reines US-Modell, während der zweireihige CX-60 und der dreireihige CX-80 Europa, Japan und andere Märkte bedienen. Da Mazda bereits Fotos geschossen hat, erwarten wir, dass die Enthüllung des CX-60 unmittelbar bevorsteht.

Weitere Neuigkeiten von Mazda:

Mazda CX-3: Verkauf in Europa endet 2021
Offiziell: Mazda MX-30 mit Wankel startet 2022

Mazda selbst hat bereits ein wenig zum CX-60 und CX-80 durchblicken lassen. So heißt es von offizieller Seite: "Auch in Europa baut Mazda seine Crossover-Palette aus. Für die kommenden beiden Jahre hat der japanische Automobilhersteller den Mazda CX-60 mit zwei Sitzreihen sowie den Mazda CX-80 mit drei Sitzreihen angekündigt - die ersten Modelle mit dem neuen Plug-in-Hybridantrieb der Marke mit Skyactiv G Benziner und Elektromotor.

Einzug halten in den neuen Modellen, die auf einer komplett neuen großen Plattform basieren, auch hybridisierte Reihensechszylinder einer neuen, hocheffizienten Verbrenner-Generation - als Skyactiv X Benziner mit SPCCI-Verbrennung und als Skyactiv D Dieselmotor."

Quelle: CSK REVIEW CHANNEL / YouTube via kurdistan_automotive_blog_ / Instagram

Neueste Kommentare

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter