powered by Motorsport.com
  • 23.09.2022 · 13:56

  • von Jacob Oliva, Übersetzung: Roland Hildebrandt

Einzigartiger WILL.I.AMG sieht aus der Nähe noch seltsamer aus

Als Popstar will.i.am und Mercedes-Benz ihre Zusammenarbeit ankündigten, dachten wir nicht, dass es sich um eine einmalige bizarre Kreation handeln würde

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Die Zusammenarbeit zwischen will.i.am und Mercedes-AMG ist wahrscheinlich eine der seltsamsten, die es gibt. Aber noch merkwürdiger ist das Produkt dieser Partnerschaft, das offiziell als WILL.I.AMG bekannt ist.

WILL.I.AMG - Spezielle AMG GT 4-Türer Coupé

WILL.I.AMG - Spezieller AMG GT 4-Türer Coupé Zoom

Das einmalige Fahrzeug begann sein Leben als Mercedes-AMG GT 4-Door Coupe, wurde aber mit der Frontpartie einer Mercedes G-Klasse umgestaltet.

Resultat ist ein seltsam anmutendes Coupé, das aus der Nähe noch seltsamer aussieht - dank eines Videos von MercBenzKing, in dem es aus der Nähe betrachtet werden kann. Es gibt so viel über diese einzigartige Konstruktion zu erzählen, aber wir können mit den Verantwortlichen beginnen, die sie möglich gemacht haben.

"The Flip" - Bereits das sechste Projekt des Rappers mit West Coast Customs

West Coast Customs, der beliebte Ausstatter, der durch MTVs Pimp My Ride bekannt wurde, hat den WILL.I.AMG gebaut. Diese neueste Zusammenarbeit mit will.i.am, auch bekannt als "The Flip", war das sechste Projekt, an dem West Coast Customs mit dem 47-jährigen Rapper gearbeitet hat.


Fotostrecke: Einzigartiger WILL.I.AMG sieht aus der Nähe noch seltsamer aus

Die quadratische Frontschürze wird von einem Bärenlogo geschmückt, das den Mercedes-Stern beherbergt. Das Logo findet sich auch in der Mitte aller vier Räder - alles, um die limitierte Bekleidungs- und Zubehörkollektion "Bear Witness" zu bewerben.

Natürlich dürfen auch die hinten angeschlagenen Türen des Flip nicht fehlen, die das AMG GT 4-Door Coupe in ein richtiges Coupé mit zwei Türen verwandeln.

Noch mehr seltsame Schöpfungen:

Elektrisches Showcar: Project Maybach mit Virgil Abloh
Porsche Taycan von Sean Wotherspoon: Bunter Bolide

Die Änderungen im Innenraum sind nicht sehr umfangreich (abgesehen von den extra langen Türen), ebenso wie die Updates am hinteren Exterieur. Mit Ausnahme des Panorama-Glasdachs mit Mittelinsel, der Kohlefaser-Zierleisten, der Alcantara-Innenverkleidung und der Fußmatten und Einstiegsleisten mit dem WILL.I.AMG-Logo gibt es im Innenraum keine großen Veränderungen. Der Motorraum ist ebenfalls unverändert, was eine gute Sache ist.


Sein öffentliches Debüt gab der Flip beim Formel 1 Grand Prix von Miami. Das Projekt mag unkonventionell aussehen, aber man sollte wissen, dass es für einen guten Zweck gemacht wurde. Konkret kommt der Erlös der Bear Witness Kollektion Drop 1 - Limited Edition der i.am/Angel Foundation des Künstlers zugute, deren Ziel es ist, benachteiligte Jugendliche zu erreichen und sie zu inspirieren, Größeres zu erreichen.

Quelle: MercBenzKing via YouTube

Neueste Kommentare