powered by Motorsport.com
  • 16.01.2022 · 13:14

  • von Anthony Karr, Übersetzung: Manuel Lehbrink

Ein Van von Volvo wäre eine seltsam-geniale Idee

Dieses Fahrzeug sieht eher wie ein Kombi mit höherem Dach aus, obwohl die Schiebetüren hinten einen klassischen Minivan-Touch haben

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Wenn man sich als Van-Fan outet, wird man meist etwas seltsam angeschaut und befördert sich schnell ins Meinungsabseits. Aber wenn wir einmal ehrlich sind, dann ist so ein Van in vielen Belangen einfach praktischer als beispielsweise ein Kombi oder ein SUV. Der Markt sieht das natürlich anders, denn heutzutage gibt es nur noch wenige Vans. Schade. Dabei hätte beispielsweise dieses Rendering wahrscheinlich eine realistische Chance auf Erfolg.

Volvo Van im Rendering

Volvo Van im Rendering Zoom

Es handelt sich um einen Volvo. Was sehr seltsam ist, denn Volvo gehört zu den Marken, die ein sehr solides SUV-Angebot haben. Der schwedische Autohersteller ist fest entschlossen, die Limousinen und Kombis am Leben zu erhalten. Aber einen Van hatte die Marke noch nie im Programm. Unsere Freunde und Kollegen von Kolesa.ru wollen das mit ihrer neuesten digitalen Designübung ändern ...

Wir müssen zugeben, dass dieses virtuelle Auto auf den ersten Blick nicht wie ein traditioneller Van aussieht. Es handelt sich eher um einen Kombi mit höherem Dach. Nur die Schiebetüren hinten haben einen klassischen Van-Touch. Die Frontpartie ist von der aktuellen Volvo-Modellpalette inspiriert und verfügt über Scheinwerfer mit T-förmigem LED-Tagfahrlicht. Mit Ausnahme des hinteren Stoßfängers scheint die Heckpartie ein völlig neues Design mit interessanten L-förmigen Rückleuchten zu sein.

Verrückt oder einen Versuch wert?!

Siebensitzer-SUV von Porsche im spekulativen Rendering
Sollte Genesis anhand dieses Renderings einen Van bauen?

Am ähnlichsten zu diesem Rendering ist wahrscheinlich das Volvo Concept Recharge. Es wurde im letzten Sommer vorgestellt, um einen Ausblick auf die vollelektrischen Pläne der Marke zu geben. Es gibt einige Ähnlichkeiten in der Form der beiden Fahrzeuge, obwohl das Konzept natürlich schärfere Linien und ein futuristischeres Gesamtbild aufweist.

Natürlich sind die Chancen, dass es in naher Zukunft einen Volvo-Van in Serie geben wird, so ziemlich bei wenn nicht sogar gleich null. Die schwedische Marke bleibt dem SUV-Segment treu. Aber glücklicherweise wird sie darüber hinaus die traditionellen Karosserieformen Limousine und Kombi für die kommenden Jahre am Leben erhalten.

Quelle: Kolesa.ru

Neueste Kommentare

Anzeige