powered by Motorsport.com
  • 31.08.2022 · 09:56

  • von Stefan Leichsenring

Die größten Elektroauto-Konzerne: Tesla führt mit weitem Abstand

Der weltweite Elektroauto-Markt wird dominiert von Tesla und den chinesischen Konzernen

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Auch im ersten Halbjahr 2022 war Tesla weltweit Marktführer bei Elektroautos, und zwar mit deutlichem Abstand. In den ersten sechs Monaten des Jahres verkaufte der US-Autobauer über eine halbe Million BEVs.

Weltweiter E-Auto-Markt 1. Hj 2022 Konzerne

Weltweiter E-Auto-Markt 1. Hj 2022 Konzerne Zoom

Damit dürften im Gesamtjahr 2022 wohl mehr als eine Million Teslas ausgeliefert werden - zum ersten Mal. Im letzten Jahr wurden noch rund 936.000 Autos verkauft. Ob Elon Musk die Auslieferungen aber um 50 Prozent steigern kann, erscheint zweifelhaft. Diese Steigerungsrate hat Elon Musk seiner Firma als wiederkehrendes jährliches Ziel gesetzt.

Auf den Plätzen 2 und 3 der verkaufsstärksten Elektroautobauer folgen die chinesischen Konzerne BYD und SAIC. Der Volkswagen-Konzern kam mit etwas mehr als 216.000 Stück nur auf Platz 4, Hyundai-Kia auf Rang 5:

Nur ein Auto aus Europa unter den Top 10

Insgesamt wurden im ersten Halbjahr weltweit über 4,1 Millionen Elektroautos ausgeliefert. Die meistverkauften Modelle waren nach den Daten von EV-Volumes das Tesla Model Y und das Model 3 - in dieser Reihenfolge. Im ersten Halbjahr 2021 hatte dagegen noch das Model 3 weit vorne gelegen.

Auf Platz zwei folgte damals noch der Elektro-Winzling Wuling Hongguang Mini EV, der nun auf Platz drei liegt - wenn auch mit knappem Abstand zum Model Y. Auf den weiteren Plätzen folgen drei BYD-Modelle, die nach chinesischen Kaiserdynastien benannt sind: Song, Qin und Han. Bei diesen wurden auch die Plug-in-Hybrid-Versionen mitgezählt.

Das einzige Modell aus Europa unter den Top 10 ist der VW ID.4, der Platz 7 erreicht. Damit schob sich das Elektro-SUV aus Deutschland (das auch in China und künftig den USA gebaut wird) um drei Plätze vor. Im globalen Verkaufsranking folgen dann wieder fünf China-Modelle, bevor mit den Hyundai Ioniq 5 auf Rang 13 wieder ein Modell auftaucht, das auch bei uns verkauft wird.

Mehr zum globalen Automarkt:

Globaler Automarkt: 4,8 Mio. Elektroautos wurden 2021 verkauft
VW lieferte im ersten Halbjahr ein Viertel mehr Elektroautos aus

Insgesamt zeigt die Statistik, dass der globalen Elektroautomarkt von Tesla und diversen chinesischen Konzernen dominiert wird. Nur Volkswagen und Hyundai-Kia können mithalten. Viele "westliche" Konzerne, die im Gesamtmarkt die erste Geige spielen, wie Toyota, General Motors, Ford, Stellantis oder Renault-Nissan, tauchen in der globalen Elektroauto-Statistik noch nicht einmal unter "ferner liefen" auf.

Quelle: CleanTechnica.com

Neueste Kommentare

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Jetzt zum Livestream!