powered by Motorsport.com
  • 04.07.2022 · 19:41

  • von Stefan Wagner

BMW M5 Touring angeblich vor Rückkehr mit V8 Plug-in-Hybrid

BMW arbeitet angeblich an einem neuen M5 Touring - Der könnte Ende 2024 mit extrem starkem Plug-in-Hybrid aufschlagen

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Hat die M GmbH jetzt etwa so richtig Kombi-Blut geleckt? Nicht mal eine Woche nach der offiziellen Enthüllung des ersten M3 Touring überhaupt, gibt es Gerüchte über die Rückkehr des großen Bruders.

BMW M5 Touring (2005) Zoom

Auch der M5 (ANZEIGE: Die besten Leasing-Deals für BMW M5) Touring ist bisher eine überaus seltene Erscheinung geblieben. Nach dem ultra seltenen E34 von 1992 gab es mit dem E61 (zwischen 2007 und 2010 gerade mal 1.025 Exemplare) lediglich eine weitere Generation.

Jetzt aber verdichten sich die Anzeichen, dass die Garchinger eine dritte Generation des Performance-Praktikers vorbereiten. Einer Quelle zufolge, die mit der Agenda des Unternehmens vertraut ist, plant BMW einen neuen Gegner für Mercedes-AMG E 63 und Audi RS 6.

Codename "G99"

Demnach könnte die Serienproduktion im November 2024 beginnen. Wir wären also noch gut zwei Jahre von der offiziellen Vorstellung entfernt.

Bimmer Post-Forumsmitglied ynguldyn ist ein bekannter BMW-Insider, der schon sehr oft richtig lag mit seinen Vorhersagen über zukünftige Modelle. Er glaubt, das Auto werde den internen Code "G99" tragen und auf die neue M5 Limousine G90 folgen, die im Juli 2024 in Serie gehen soll.

Beide Varianten dürften den Plug-in-Hybrid-V8 des kommenden SUV XM erhalten. Es handelt sich dabei um einen neu entwickelten 4,4-Liter-Achtzylinder (S68) mit Elektro-Unterstützung.

Folgt BMW Mercedes und Audi?

Nach dem Reihensechszylinder des E34 und dem drehfreudigen V10 des E61 würde der elektrifizierte V8 vor allem mit massiver Power punkten. In seiner Top-Ausbaustufe, die 2023 kommen soll, wird der XM 750 PS und um die 1.000 Nm Drehmoment auspacken. Sollte der M5 Touring wirklich passieren, wird er fraglos nur mit xDrive-Allradantrieb und 8-Gang-Automatik zu haben sein.

Jetzt, da der M3 Touring Realität ist, würde die potenzielle Rückkehr des M5 Touring bedeuten, dass BMW erstmals in der Geschichte gleichzeitig zwei vollwertige M-Kombis anbietet. Bei Mercedes und Audi ist das mit C 63/E 63 und RS 4/RS 6 bereits seit Jahren Realität. Höchste Zeit, dass der Erzrivale nachzieht, oder?

Der nächste M5 kommt als Hybrid

Neuer BMW M5 (2023) mit "Hybrid"-Aufklebern gesichtet
BMW M5 (2024): Erste Erlkönigbilder bestätigen Plug-in-Hybrid

Unterdessen erwarten wir die nächste Generation des normalen 5er irgendwann im nächsten Jahr. Sie kommt mit Benzinern, Dieseln, Plug-in-Hybriden und als rein elektrischer i5. Auch vom i5 dürfte es eine Touring-Version geben, auch wenn wir dazu noch keine offizielle Bestätigung haben.

Quelle: Bimmer Post

Neueste Kommentare

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!