powered by Motorsport.com

Toyota holt Oreca an Bord!

Das Toyota-Comeback bei den 24 Stunden von Le Mans 2012 wird maßgeblich von Oreca unterstützt - Hugues de Chaunac zeigt sich begeistert

(Motorsport-Total.com) - Nachdem Toyota vor knapp zwei Wochen sein Le-Mans-Comeback mit einem Benziner-Hybrid in der LMP1-Klasse bekannt gegeben hat, folgt nun die nächste Bombe. Beim Einsatz des neu entwickelten Boliden sowohl in Le Mans als auch bei einigen ausgewählten Rennen der neuen Langstrecken-WM wird das Oreca-Team rund um Teamchef Hugues de Chaunac unterstützend tätig sein.

Hugues de Chaunac

Hugues de Chaunac wird sich um den Toyota-Einsatz kümmern

Das neue LMP1-Chassis wurde bei der Toyota Motorsports Group (TMG) in Köln entwickelt und wird in Kürze zu ersten Testfahrten auf die Strecke gehen. Die Zusammenarbeit mit Oreca wird in den kommenden Wochen beginnen.

Die Expertise der Franzosen ist kein Geheimnis. Neben drei Top-5-Platzierungen in Folge beim 24-Stunden-Klassiker an der Sarthe konnte die Truppe im März 2011 bei den 12 Stunden von Sebring mit dem betagten Peugeot 908 HDI FAP die Diesel-Konkurrenz von Peugeot und Audi in die Schranken weisen. Beim Petit Le Mans in Road Atlanta folgte vor wenigen Wochen Platz zwei.

Oreca-Chef de Chaunac zeigt sich angesichts der neuen Partnerschaft begeistert. "Das ist ein großer Tag für Oreca. Von TMG ausgewählt zu werden, ist eine tolle Belohnung für unsere Arbeit in den vergangenen Jahren. Oreca hat nun die Möglichkeit, mit dem größten Automobilhersteller der Welt zusammenzuarbeiten, noch dazu bei einem höchst interessanten Projekt. Wir sind stolz darauf, Toyota bei dieser Herausforderung unterstützen zu dürfen und freuen uns auf eine aufregende Zukunft."

TMG-Geschäftsdirektor Rob Leupen ergänzt: "Das sind großartige Nachrichten für TMG. Die Kompetenz von Oreca auf und neben der Strecke ist hinlänglich bekannt. Uns war es daher ein Anliegen, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Dieser Schritt wird unser Einsatzteam beim Einstieg in die Langstreckenszene ganz eindeutig verstärken."

ADAC GT MASTERS

ADAC GT Masters Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

23. - 24. Oktober

Zeittraining 1 Sa. 10:45 Uhr
Rennen 1 Sa. 16:30 Uhr
Zeittraining 2 So. 10:25 Uhr
Rennen 2 So. 16:30 Uhr

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!