powered by Motorsport.com

Checa: Chance bei Ten Kate?

LCR-Honda-Pilot Carlos Checa könnte 2008 ein prominenter Neuzugang in der Superbike-WM sein

(Motorsport-Total.com) - Der Spanier Carlos Checa (35) aus dem LCR-Honda-MotoGP-Team hat für 2008 noch nicht als MotoGP-Testfahrer bei Marlboro-Ducati zugesagt. Der Grund dafür wurde in Brands Hatch bekannt: Dem erfahrenen Katalanen könnte nach dem Weggang von James Toseland 2008 auch ein Platz im Einser-Team von Ten Kate winken.

Carlos Checa

Checa mit Chefmechaniker Ramon Forcada: Geht er in die Superbike-WM?

Fix ist: Die Niederländer wollen im kommenden Jahr neben zwei Fahrern in HANNspree-Farben zusätzlich auch ein Satelliten-Team ausstatten. Auch Promoter FGSport wäre höchst erfreut über den Katalanen, der das Interesse der Spanier an der Superbike-WM anheben könnte.#w1#