powered by Motorsport.com

Alex Lowes: Rehabilitation beginnt erst im Januar

(Motorsport-Total.com) - Yamaha-Pilot Alex Lowes befindet sich nach seinem Sturz beim abschließenden Nachsaisontest in Jerez auf dem Weg der Besserung. Lowes stürzte am Mittwoch der Testwoche in Jerez und verpasste die beiden finalen Testtage. Der Brite beklagte nach dem Zwischenfall eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit in der linken Schulter und im linken Arm. Lowes flog via Highsider von seiner Yamaha R1 ab.

Nach dem Sturz wurde der ehemalige BSB-Champion nach England geflogen, wo er von den ansässigen Ärzten behandelt wurde. Anfang 2016 wird Lowes eine Rehabilitation beginnen, um für den Saisonstart in Australien bereit zu sein. Noch ist offen, ob der Yamaha-Pilot an allen Vorsaisontests teilnehmen kann.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige