powered by Motorsport.com

Nächster Test für Gibernau - Schonfrist für Melandri

Sete Gibernau wird nach Assen erneut in Mugello für Ducati testen - Marco Melandri muss am Sachsenring und in Laguna Seca Leistung zeigen

(Motorsport-Total.com) - Nach seiner überaus bescheidenen Vorstellung in Donington und der heutigen Trainingsleistung in Assen - Platz 18 unter 18 Teilnehmern - wächst der Druck auf Marco Melandri. Der Italiener scheint selbst nicht mehr allzu viel Lust darauf zu haben, sich mit der Ducati Desmosedici GP8 abzuplagen, während auch das Team schon die Alternativen sondiert.

Marco Melandri

Marco Melandris Ducati-Gastspiel könnte schon bald beendet sein

Heißester Kandidat auf die Nachfolge von Melandri ist derzeit der Spanier Sete Gibernau, der im Oktober 2006 sein bisher letztes MotoGP-WM-Rennen bestritten hat und anschließend bei Ducati durch einen gewissen Casey Stoner ersetzt wurde. Gibernau hat kürzlich schon einmal in Mugello getestet und wird nächste Woche von Dienstag bis Donnerstag wieder auf der italienischen Strecke zum Einsatz kommen.#w1#

Momentan gäbe es zwar noch "keinen Plan", Melandri gegen Gibernau auszutauschen, erklärte Ducati-Teamchef Livio Suppo gegenüber 'motogp.com', aber: "Natürlich ist die Situation nicht einfach. Jeder weiß, was ich damit meine: Marco. Aber im Moment glaube ich noch daran, dass Marco es schaffen kann, und die nächsten beiden Rennen am Sachsenring und in Laguna sind ihm in der Vergangenheit immer entgegengekommen."

"Mit der 800er-Honda hatte er im Vorjahr auch Probleme, aber am Sachsenring und in Laguna war er sehr gut, daher denke ich, dass wir abwarten sollten, ob er auf Strecken, die ihm liegen, eine Lösung finden kann", so Suppo. Der Italiener ließ aber offen, was mit Melandri passieren wird, falls er bei den beiden angesprochenen Rennen doch nicht überzeugen kann - Gibernau würde einen Rennvertrag nach erfolgreichen Mugello-Tests jedenfalls bestimmt nicht ablehnen...

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!