powered by Motorsport.com

MotoGP re-live

MotoGP-Liveticker Barcelona: Aleix Espargaro erobert die Poleposition

Die MotoGP in Katalonien als Tickernachlese +++ Aleix Espargaro vor Bagnaia und Quartararo auf Pole +++ Alex Marquez stürzt bei hohem Tempo +++

18:25 Uhr

Bis morgen!

Es ist alles angerichtet für drei tolle Rennen am Sonntag. In der Moto3-Klasse erwarten wir wieder eine Windschattenschlacht, während es in der Moto2 und in der MotoGP zu einem taktischen Rennen kommen wird. Reifenmanagement wird ganz wichtig werden. Aleix Espargaro, Bagnaia und Quartararo sind auch anhand ihrer Pace im vierten Training die Favoriten. Für heute verabschieden wir uns aus dem Ticker und wünschen noch einen schönen Abend. Bis morgen!

Der Zeitplan für Sonntag:
09:00-09:10 Uhr: Moto3 Warm-up
09:20-09:20 Uhr: Moto2 Warm-up
09:40-10:00 Uhr: MotoGP Warm-up

11:00 Uhr: Moto3 Rennen (21 Runden)
12:20 Uhr: Moto2 Rennen (22 Runden)
14:00 Uhr: MotoGP Rennen (24 Runden)


Fotos: MotoGP: Grand Prix von Katalonien (Barcelona) 2022, Qualifying



16:06 Uhr

MotoGP-Update: Alex Marquez hat Schmerzen

Bei seinem Sturz hat sich Alex Marquez eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen. Außerdem hat er Schmerzen im linken Arm. Morgen gibt es einen weiteren Check. Dann entscheiden die Ärzte, ob er fahren darf. Alex Marquez zeigt sich zuversichtlich.


16:04 Uhr

Moto2-Qualifying: Ergebnis

- Qualifying 1

- Qualifying 2

- Startaufstellung


15:54 Uhr

Moto2 Q2: Pole für Celestino Vietti

Aus dem Nichts katapultiert sich Celestino Vietti in seiner letzten Runde an die Spitze. Der Italiener fährt eine perfekte Runde und wird mit 1:43.823 Minuten gestoppt. Damit jagt er Aron Canet den besten Startplatz um 0,008 Sekunden ab.

Für Vietti ist es die zweite Pole in dieser Saison. Die erste Reihe komplettiert Joe Roberts. Die Positionen vier bis sechs erobern Jake Dixon, Albert Arenas und Sam Lowes.

In der dritten Reihe nehmen morgen Bo Bendsneyder, Augusto Fernandez und Marcel Schrötter Aufstellung. Pedro Acosta verbessert sich um Schluss noch auf Rang zehn.

Startplatz neun ist für Schrötter die beste Ausgangsposition in diesem Jahr.


15:50 Uhr

Moto2 Q2: Von Acosta kommt nichts

Der Spanier fährt, aber seine Zwischenzeiten sind nicht berühmt. Ihm fehlt über eine Sekunde.

Nur bei wenigen Fahrern gibt es bessere Sektorzeiten. Roberts ist auf einer guten Runde.


15:44 Uhr

Moto2 Q2: Arenas meldet sich

Arenas fährt die drittschnellste Zeit. Dadurch fällt Schrötter auf Rang sieben zurück. Arenas hat auf der Zielgeraden einen optimalen Windschatten erwischt.

Die Fahrer biegen an die Box und holen sich einen frischen Hinterreifen.


15:43 Uhr

Moto2 Q2: Die Reihenfolge

Nach den ersten beiden schnellen Runden führt Canet vor Dixon und Roberts. Die Plätze in Reihe zwei halten Lowes, Bendsneyder und Schrötter.

Mugello-Sieger Acosta ist lediglich 18. und damit Letzter.


15:41 Uhr

Moto2 Q2: Canet legt vor

Schrötter folgt Lowes um den Kurs und sortiert sich als Sechster ein.

Canet führt das Timing vor Dixon und Roberts an.

Acosta hat noch keine gute Runde gezeigt.


15:38 Uhr

Moto2 Q2: Macht es Schrötter diesmal besser?

Marcel Schrötter hat sich vorgenommen, es im Qualifying besser zu machen, damit er nicht ständig aus dem Mittelfeld starten muss. Wir sind gespannt, ob er es heute auf den Punkt bringen kann.


15:27 Uhr

Moto2 Q1: Lopez bleibt Schnellster

In weiterer Folge kann kein Fahrer bessere Rundenzeiten zeigen. Alonso Lopez zieht mit 1:44.446 Minuten als Schnellster ins Q2 ein. Der Spanier ist um 0,044 Sekunden schneller als Celestino Vietti.

Tony Arbolino und Jorge Navarro erobern die Plätze drei und vier. Für Somkiat Chantra ist als fünfter Feierabend. Das bedeutet Startposition fünf.


15:21 Uhr

Moto2 Q1: Vietti verbessert sich

Der Italiener schiebt sich auf den zweiten Platz. Momentan wären Lopez, Vietti, Arbolino und Navarro in Q2.


15:18 Uhr

Moto2 Q1: Vietti unter Druck

Nach den ersten Minuten führt Lopez das Timing vor Vietti und Arbolino an. Chantra tut sich schwer und ist nur Fünfter. Auch von Aldeguer haben wir in letzter Zeit weniger gesehen. Der Teenager wäre als Sechster auch nicht in Q2.


15:16 Uhr

MotoGP-Qualifying: Ergebnis

- Qualifying 1

- Qualifying 2

- Startaufstellung


15:15 Uhr

Aleix Espargaro: "Alles oder nichts"

Aleix Espargaro (Aprilia; 1.): "Ich weiß gar nicht, wie ich das gemacht habe. Ehrlich gesagt war das die schwierigste Runde der gesamten bisherigen Saison. Die Bedingungen waren extrem knifflig. Ich war mir gar nicht sicher, ob ich die 1:39 würde knacken können. Meine letzte Runde war dann alles oder nichts."

"Ich habe sie überhaupt nicht genossen, denn ich bin stark herumgerutscht. Ich war wirklich in jeder Kurve am Limit. Als ich eingangs Start/Ziel das hintere Ride-Height-Device aktiviert habe, wusste ich, dass ich es geschafft habe. Und als ich dann die Rundenzeit von 1:38.7 gesehen habe, war ich natürlich überglücklich."

Aleix Espargaro Aprilia Aprilia MotoGP, Ex-Gresini ~Aleix Espargaro (Aprilia) ~

15:13 Uhr

Francesco Bagnaia: "Aleix war unschlagbar"

Francesco Bagnaia (Ducati; 2.): "Das war schon gut. Die Bedingungen hätten eine solche Rundenzeit eigentlich gar nicht zugelassen. Aleix war einfach unschlagbar. Wir sind ihm aber näher gekommen. Im FT4 haben wir einen Fortschritt erzielt. Mal schauen, vielleicht können wir ja morgen doch mit ihm mithalten."

 ~~

15:12 Uhr

Fabio Quartararo: "Pace sieht richtig gut aus"

Fabio Quartararo (Yamaha; 3.): "Das war ganz schön zäh. Am Freitag hatten wir ziemliche Probleme mit dem Grip am Hinterrad gehabt. Für heute war unser Ziel, einen Platz in den ersten zwei Startreihen zu schaffen. Das ist uns mit der ersten Startreihe gelungen. Ich bin sehr zufrieden, denn heute Morgen haben wir am Bike noch einiges umgebaut. Seitdem läuft es viel besser. Unsere Pace für das Rennen sieht richtig gut aus. Ich freue mich auf ein tolles Rennen morgen."

Fabio Quartararo  ~Fabio Quartararo (Yamaha) ~

Neueste Kommentare

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Folge uns auf Twitter

Folgen Sie uns!