Startseite Menü

Luigi Dall'Igna: "Möchten den MotoGP-Titel nach Borgo Panigale zurückholen"

Bei der Präsentation der 2019er-Maschine stellt Ducati-Corse-Chef Luigi Dall'Igna klar, dass der Titel das Ziel ist - Kreativität bleibt weiterhin der Schlüssel zum Erfolg

(Motorsport-Total.com) - Nach zwei Vizetiteln in Folge möchte Ducati 2019 nach der MotoGP-Krone greifen. Als erster Hersteller präsentierten die Italiener die Farben für die Saison 2019, in der Andrea Dovizioso mit Danilo Petrucci einen neuen Teamkollegen bekommt. Vorbei sein soll das teaminterne Duell. Stattdessen möchte Ducati wieder als vereintes Team auftreten und damit Honda und Marc Marquez entthronen.

Gigi Dall'Igna

Luigi Dall'Igna setzt 2019 auf Teamarbeit statt teaminternem Duell Zoom

"2018 war eine weitere wichtige Saison für uns in der MotoGP. Wir sind gewachsen und haben uns zum vierten Mal in Folge verbessert - sowohl technisch als auch aus sportlicher Sicht", blickt Ducati-Rennleiter Luigi Dall'Igna auf die vergangene Saison zurück. "Wir waren sehr konkurrenzfähig, auch auf Strecken, auf denen wir sonst zu kämpfen hatten. Wir holten mehr Siege und Podestplätze als 2017. Doch unsere größten Gegner konnten sich auch steigern."

"Wir müssen besser werden. Wir müssen uns weiter steigern, als es den vergangenen Jahren der Fall war. Wir müssen neue Ideen und Entwicklungen einbringen, um uns in allen Bereichen zu steigern", fordert Dall'Igna von seinen Leuten.


Fotos: MotoGP 2019: Ducati zeigt die neue Desmosedici


"Wir sind zuversichtlich, dass wir mit Andrea und Danilo das richtige Team haben, um bei der Entwicklung der Maschine die Ressourcen zu optimieren. Wir müssen uns wie immer ambitionierte Ziele stecken", hebt der Ducati-Corse-Chef vor und betont: "Wir möchten den MotoGP-Titel nach Borgo Panigale zurückholen."

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

WSBK-Test auf Phillip Island
WSBK-Test auf Phillip Island

Moriwaki-Honda: DIe Fireblade für die WSBK-Saison 2019
Moriwaki-Honda: DIe Fireblade für die WSBK-Saison 2019

Kawasaki zeigt die ZX-10RR für 2019
Kawasaki zeigt die ZX-10RR für 2019

MotoGP 2019: Wer welche Motorrad-Spezifikation fährt
MotoGP 2019: Wer welche Motorrad-Spezifikation fährt

Die MotoGP-Bikes von KTM für die Saison 2019
Die MotoGP-Bikes von KTM für die Saison 2019

MotoGP-Vorsaisontest in Sepang, Freitag
MotoGP-Vorsaisontest in Sepang, Freitag

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!