powered by Motorsport.com

Kiefer: Gardner ersetzt Grünwald in Misano

(Motorsport-Total.com) - Das Kiefer-Team hat einen Ersatz für Luca Grünwald gefunden: Remy Gardner, der Sohn des ehemaligen 500er-Weltmeisters Wayne Gardner, wird beim Rennwochenende in Misano die Kalex-KTM des Deutschen übernehmen. Grünwald musste bereits auf das Rennen in Silverstone verzichten, weil die Nachwehen des Sturzes beim Grand Prix von Tschechien in Brünn zu stark waren.

Gardner wird auch beim Australien-Grand-Prix auf Phillip Island an den Start gehen. Das Rennen in Misano möchte er als eine Art Vorbereitung nutzen. "Ich erwartete nicht, dass ich an diesem Wochenende auf ein Grand-Prix-Bike steige, doch es ist eine gute Vorbereitung für Phillip Island im Oktober. Es ist immer unglücklich, wenn ein anderer Fahrer verletzt ist, doch ich möchte diese Chance mit beiden Händen greifen und das Maximum herausholen", wird Gardner jr. von 'MotoGP.com' zitiert. "Ich hoffe, dass ich so viel wie möglich lernen kann an diesem Wochenende. Es wird eine tolle Erfahrung für mich sein. Ich setze mich nicht unter Druck. Solange ich weiß, dass ich das Maximum herausgeholt habe, bin ich zufrieden."