Startseite Menü

Fix: Moraes im dritten KV-Dallara

Mario Moraes hat in allerletzter Sekunde den Sprung in das IndyCar-Feld 2010 geschafft: Alle 17 Saisonrennen im KV-Dallara mit der Startnummer 32

(Motorsport-Total.com) - Nun hat es Mario Moraes also doch noch geschafft: Der 21-jährige Brasilianer wird nicht nur sein Heimrennen in Sao Paulo, sondern die komplette IndyCar-Saison 2010 in einem Dallara-Honda von KV Racing mit der Startnummer 32 bestreiten. Dies gab das Team von Kevin Kalkhoven und Jimmy Vasser am Donnerstagabend bekannt.

Mario Moraes

Wieder vereint: KV-Mitbesitzer Jimmy Vasser und Youngster Mario Moraes Zoom

"Wir sind sehr zufrieden, dass Mario wieder für uns fährt", erklärte KV-Teammanager Mark Johnson. "Er hat 2009 bewiesen, dass er sehr stark sein kann und auf dem besten Weg dazu ist, eines der Top-Talente in dieser Serie zu werden. Er ist erwachsen geworden und ich erwarte von ihm starke Resultate."#w1#


Fotos: IndyCars in Sao Paulo, Vorbereitungen


Die Banco Panamericano, sowie - in Sao Paulo - das lokale Holiday Inn Anhembi und die Itatiaia-Group sorgen für die notwendige finanzielle Unterstützung am Moraes-Auto. "Ich möchte mich bei Kevin Kalkhoven, Jimmy Vasser und meinem Sponsor Banco Panamericano für die Unterstützung und diese Chance bedanken", erklärte der nunmehr siebte Brasilianer, der beim Sao Paulo Indy 300 starten wird.

"Zu Saisonbeginn im Auto zu sitzen, speziell in meiner Heimatstadt, ist sehr wichtig für mich. KV ist eines der besten Teams der Serie und ich hoffe stark, dass wir an den Erfolg des Saisonendes anknüpfen können." Seit 2008 fährt Moraes in der IndyCar-Serie. Beim Chicagoland-Rennen im Spätsommer 2009 stand er als Dritter zum bisher einzigen Mal auf dem Podium.

Mit Takuma Sato und Ernesto Viso hat der junge und schnelle Brasilianer ab sofort gleich zwei Teamkollegen. IndyCar-Urgestein Paul Tracy wird - aller Wahrscheinlichkeit nach - beim Indy 500 und bei den beiden Kanada-Rennen in Toronto und Edmonton sogar einen vierten KV-Dallara fahren.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E Riad 2018: Die Erkenntnisse aus Rennen 1
Formel E Riad 2018: Die Erkenntnisse aus Rennen 1

Formel E Riad 2018: Eine neue Ära beginnt
Formel E Riad 2018: Eine neue Ära beginnt

Formel E Riad 2018: Regen in der Wüste!
Formel E Riad 2018: Regen in der Wüste!

Fahrer und Teams der Formel E 2018/19
Fahrer und Teams der Formel E 2018/19

Formel E: So funktioniert der neue
Formel E: So funktioniert der neue "Attack Mode"

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE
Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!