Startseite Menü

KTM startet 2009 mit Nebel in der IDM

Nach dem Ausstieg aus der 250er-Klasse wird KTM im kommenden Jahr in der IDM fahren - Spekulationen: Erster Schritt in Richtung WSBK?

(Motorsport-Total.com) - KTM wird in der kommenden Saison in der deutschen IDM fahren. Das haben die Österreicher jetzt auf ihrer Internetseite bekanntgeben. Und schon wird in der Szene spekuliert: Könnte das der erste Schritt auf dem Weg in die Superbike-Weltmeisterschaft sein? Gemunkelt wurde schon länger, dass es die Österreicher nach ihrem Ausstieg aus der 250er-Klasse in die WSBK zieht.

KTM RC8

KTM wird mit der RC8 in der IDM das Superbike-Debüt geben Zoom

In der IDM wird KTM zwei 1190 RC8 R fahren. Pilotiert werden die Zweizylindermaschinen von Stefan Nebel und Didier Van Keymeulen. In Zusammenarbeit mit KTM Deutschland wird KTM damit 2009 das Debüt in einer internationalen Superbike-Serie geben. Mit dem erfahrenen Deutschen Nebel und dem Belgier Van Keymeulen wird das Team 2009 in acht IDM-Rennen starten. Der 27-Jährige Nebel konnte sich bereits dreimal zum IDM-Meister krönen, der zwei Jahre jüngere Van Keymeulen kommt aus der Supersport-Weltmeisterschaft.#w1#

Geleitet wird das neu gegründete Superbike-Team vom erfahrenen Techniker und Teammanager Konrad Hefele. "Ich bin überzeugt, dass wir uns mit der RC8 R und unserem kleinen, aber hoch motivierten Team in der hochklassigen IDM gut behaupten können", sagte der Bayer. "Auch wenn in den kommenden fünf Monaten noch viel Arbeit vor uns liegt, freuen wir und schon voller Enthusiasmus und Begeisterung auf das erste Rennen."

Das Rennteam wird seinen Sitz in Deutschland haben. Parallel dazu wurde ein Testteam aufgebaut, das vom RC8-Projektmanager Wolfgang Felber geleitet wird. Seine Aufgabe wird sein, 2009 im Rahmen des engen IDM-Reglements die Entwicklung weiter voranzutreiben. Erste Tests mit der Superbike-Version der RC8 R haben in Spanien bereits stattgefunden.

Im März will KTM das Superbike und das Team bei der Motorradmesse in Dortmund offiziell vorstellen. Das erste IDM-Rennen steht dann am 24. April auf dem EuroSpeedway Lausitz an.

Aktuelle Bildergalerien

Hall of Fame: Alle MotoGP-Legenden
Hall of Fame: Alle MotoGP-Legenden

MotoGP 2019: Ducati zeigt die neue Desmosedici
MotoGP 2019: Ducati zeigt die neue Desmosedici

Hinter den Kulissen: Lorenzos 1. Honda-Arbeitstag
Hinter den Kulissen: Lorenzos 1. Honda-Arbeitstag

One-Hit-Wonder: Piloten mit nur einem MotoGP-Sieg
One-Hit-Wonder: Piloten mit nur einem MotoGP-Sieg

Die 10 erfolgreichsten MotoGP-Piloten
Die 10 erfolgreichsten MotoGP-Piloten

Die Rekorde von Valentino Rossi
Die Rekorde von Valentino Rossi

Aktuelle Motorrad-Videos

Jorge Lorenzo über seinen Wechsel zu Honda
Jorge Lorenzo über seinen Wechsel zu Honda

MotoGP-Fahrer rast durch Autobahntunnel
MotoGP-Fahrer rast durch Autobahntunnel

MotoGP Valencia 2018: Die Startaufstellung
MotoGP Valencia 2018: Die Startaufstellung

MotoGP Sepang 2018: Die Startaufstellung
MotoGP Sepang 2018: Die Startaufstellung

MotoGP Phillip Island 2018: Die Startaufstellung
MotoGP Phillip Island 2018: Die Startaufstellung

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Software- und Funktionsentwickler/in für hochautomatisiertes Fahren im Bereich ...
Software- und Funktionsentwickler/in für hochautomatisiertes Fahren im Bereich ...

Ihre Aufgaben Innerhalb der Bosch Engineering GmbH entwickeln unsere Abteilungen Softwarelösungen für Powertrain-Kundenprojekte (Leistungsstarke Sportwagen, Prototypen, ...

Motorsport-Total.com auf Twitter