Startseite Menü

Trummer: Schweizer Nachwuchspilot stößt zu MW-Arden

(Motorsport-Total.com) - Der Schweizer Nachwuchsfahrer Simon Trummer tritt in der kommenden Saison für das MW-Arden-Team in der GP3-Serie an. Der 21-Jährige hatte sich zuletzt speziell beim Dreitagestest in Jerez schwer in Szene gesetzt, als er die Gesamtbestzeit markiert hatte.

"Wir alle von MW-Arden freuen uns darauf, Simon bei uns im Programm zu haben", sagt Teammanager Julian Rouse. "Er ist ein sehr talentierter Fahrer, sehr entschlossen und er arbeitet prima mit allen Teammitgliedern zusammen. Seine Professionalität hat uns beeindruckt. Wir glauben, dass er mit uns an der GP3-Spitze mitmischen kann."

Trummer selbst zeigt sich ähnlich zuversichtlich: "Ich freue mich sehr darüber, dass ich diesen Vertrag unterschreiben konnte. Es ist klasse, im kommenden Jahr für MW-Arden anzutreten. Ich bin sehr motiviert, um auf und neben der Strecke mein Bestes zu geben. Ich hoffe, ich kann gute Arbeit für das Team leisten", meint der 21-Jährige.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Anzeige

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folgen Sie uns!