powered by Motorsport.com

GP2: Iaconelli fährt für BCN

(Motorsport-Total.com) - Der Brasilianer Carlos Iaconelli wird am kommenden Wochenende in Magny Cours sein GP2-Debüt geben. Der 19-Jährige wurde für das eine Rennwochenende von BCN unter Vertrag genommen. Iaconelli ist in den vergangenen drei Jahren in der Renault-World-Series gefahren und in dieser Saison in der International Formula Master IFM aktiv.

Bei BCN herrscht derzeit munteres Kommen und Gehen. Adrian Valles konnte am Test vergangene Woche in Paul Ricard nicht teilnehmen, weil er bei den 24 Stunden von Le Mans gefahren ist. Für ihn testete Andy Soucek, der ist nun aber für den Rest der Saison bei Super Nova untergekommen.

Der zweite BCN-Pilot Milos Pavlovic, hatte seinen bisher letzten Einsatz in Istanbul. In Monaco war er nicht dabei, das Team setzte nur ein Auto für Valles ein.