powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Formel E: Mike Conway ersetzt Loic Duval in Paris

Mike Conway wird in Paris für Loic Duval einspringen, der mit der DTM am Lausitzring weilt: Der Brite hofft, dass seine Rückkehr nicht nur einmaliger Natur sein wird

(Motorsport-Total.com) - Dragon hat einen Ersatz für den in Paris fehlenden Loic Duval gefunden und den Briten Mike Conway für den ePrix in der französischen Hauptstadt verpflichtet. Conway durfte 2014 bereits für Dragon testen und war in der vergangenen Saison Stammfahrer für das Venturi-Team, für das er sieben Rennen bestritt. Sein Highlight war Platz acht beim Rennen in Berlin.

Mike Conway

Mike Conway darf seine Rückkehr in die Formel E feiern Zoom

"Ich habe schon zuvor mit dem Team gearbeitet und es im vergangenen Jahr genossen, in der Serie zu sein", freut sich Conway über sein Comeback. "Es hat mich gejuckt, wieder in die Formel E zu kommen, und dieser Deal ist gut für mich. Paris ist eine der Strecken, die ich mag, und im vergangenen Jahr war ich hier schnell."

Conway war 2016 in Paris auf dem Weg zu einem starken Qualifying-Ergebnis, als Nick Heidfeld vor ihm abflog und beim Versuch, wieder auf die Strecke zu kommen, mit dem Venturi kollidierte - darum gab es im Rennen nur Rang 14 für ihn. Dieses Mal möchte Conway Wiedergutmachung, auch wenn er weiß, dass es ohne vorherige Testmöglichkeiten schwierig werden wird.

Geht es nach Conway, dann wird Paris keine einmalige Angelegenheit bleiben: "Ich möchte auch über Paris hinaus und in der nächsten Saison weiter in der Formel E bleiben. Wir werden sehen, wie es läuft, aber ich möchte auf jeden Fall zurückkehren", so der 33-Jährige. Loic Duval wird während des Paris-Events sein zweites DTM-Wochenende auf dem Lausitzring bestreiten und danach in die Serie zurückkehren.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
25.05. 12:30
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
26.05. 23:30

Aktuelle Bildergalerien

Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams
Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams

Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019
Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019

W-Serie: Diese 28 Fahrerinnen sind in der engeren Wahl
W-Serie: Diese 28 Fahrerinnen sind in der engeren Wahl

Die Champions im Formelsport 2018
Die Champions im Formelsport 2018

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter