powered by Motorsport.com
Großer Preis von Katar / Doha

Großer Preis von Katar / Doha

Porträt

Der Losail International Circuit bei Doha in Katar firmiert in der Saison 2021 erstmals im Kalender der Formel 1, und das auch nur als Ersatzrennen: Katar rückt an die Stelle des abgesagten Australien-Grand-Prix.

Aber: Der Kleinstaat am Persischen Golf wird der Formel 1 langfristig erhalten bleiben. Denn ein neuer Zehnjahresvertrag ab 2023 ist bereits unterzeichnet. Im Jahr nach der Fußball-Weltmeisterschaft startet die Formel 1 also ein Großprojekt in Katar, dann womöglich auch auf einer (noch zu bauenden) anderen Rennstrecke.

Der Kurs in Losail wurde 2004 eröffnet. Die 5,380 Kilometer lange Grand-Prix-Variante weist eine ein Kilometer lange Gerade auf sowie insgesamt 16 Kurven. Sie wird im Uhrzeigersinn befahren und hat Platz für rund 8.000 Zuschauer.

Es dauert gut eine halbe Stunde, um den Losail Circuit vom Stadtzentrum in Doha aus zu erreichen. Die Distanz beträgt rund 25 Kilometer in nördliche Richtung. Und von der Rennstrecke bis zur Küste sind es nur wenige hundert Meter.

Seit 2008 können in Losail Rennen unter Flutlicht ausgetragen werden. Bei der Installation der vielen Lampen war die Rennstrecke damit zeitweise die weltgrößte Sportstätte mit permanenter Beleuchtung. Dieser "Titel" ging später jedoch an den Yas Marina Circuit in Abu Dhabi über, wo ebenfalls unter Flutlicht gefahren wird.

Bekannt ist der Losail International Circuit vor allem durch das MotoGP-Rennen, das dort seit 2004 veranstaltet wird, üblicherweise als Saisonauftakt. Mit der Superbike-WM und der Tourenwagen-WM waren schon weitere Weltmeisterschaften zu Gast, außerdem die Formel-2-Vorgängerserie GP2-Asien.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total Business Club