powered by Motorsport.com

Williams-Pilot Bottas über Magerwahn: Esse nicht nur Salat

Williams-Pilot Valtteri Bottas versteht die Aufregung über einen neuerlichen Magerwahn in der Formel-1-Saison 2016 nicht - Spezielles Training für Rücken

(Motorsport-Total.com) - Nico Hülkenberg hat schon am Ende der Saison 2015 angegeben, Gewicht verloren zu haben. Nun meldeten sich auch Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo und Toro-Rosso-Fahrer Carlos Sainz zu Wort. (Hier lesen!) Die Fahrer wurden von ihren Teams angehalten, ein paar Kilos zu verlieren. Einen den die ganze Aufregung nicht trifft, ist Williams-Pilot Valtteri Bottas.

Valtteri Bottas

Er hat gut lachen: Williams-Pilot Valtteri Bottas muss nicht zusätzlich Kilos verlieren Zoom

"Ich esse nicht nur reinen Salat", berichtet der Finne mit einem Schmunzeln gegenüber dem finnischen TV-Sender 'MTV3'. 2014, nach der Regeländerung und der Umstellung auf die neue Antriebsformel, sei es schwieriger gewesen mit dem Gewicht, berichtet Bottas. "Das ist in diesem Jahr kein Problem mehr."

Bottas bringt bei einer Körpergröße von 1,73 Meter ein Gewicht von rund 70 Kilogramm (Zum Porträt von Bottas!) auf die Waage. "Ich stehe derzeit bei einem guten Gewicht. Es ist eine lange Saison und du musst das Limit finden, worunter du mit deinem Gewicht nicht kommen darfst. Ich esse also mehr als nur Salat", gibt er sich belustigt über die derzeitige Debatte. (Hier ausführlichen Hintergrund lesen!)


Fotos: Valtteri Bottas, Test in Barcelona


Im Reglement ist ein Mindestgewicht der Autos von 702 Kilogramm (Zum Reglement!) inklusive Fahrer festgeschrieben. Ist die Antriebseinheit nun schwerer, muss mehr beim Piloten eingespart werden, deshalb wurden mehrere Fahrer im Feld dazu angehalten.

Der 26-Jährige hatte in der Vergangenheit mit anderen körperlichen Problemzonen zu kämpfen. Aufgrund von Rückenproblemen konnte er den Saisonauftakt in Melbourne 2015 nicht wahrnehmen. Ein Jahr später hat der Finne aus Nastola keine Schmerzen mehr: "Dafür mache ich spezielles Training, das ist nun Teil meiner Routine. Physisch bin ich in gutem Zustand."

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Folgen Sie uns!