powered by Motorsport.com

Umfrage: Triste Aussichten für deutsche Strecken

(Motorsport-Total.com) - Anlässlich der Krise der beiden deutschen Formel-1-Strecken haben wir unsere Leser gefragt, ob sie in den kommenden beiden Jahren eines der Rennen in Deutschland besuchen werden. Das Ergebnis fiel eher ernüchternd aus.

10,35 Prozent gaben an, 2009 an den Nürburgring kommen zu wollen, während 9,88 Prozent 2010 einen Besuch am Hockenheimring planen und 6,06 Prozent eine Reisen zu allen beiden nächsten Grands Prix in Deutschland.

10,64 Prozent wollen sich zwar 2009 oder 2010 ein Rennen live anschauen, allerdings im Ausland und nicht in Deutschland, und 63,07 Prozent werden in den nächsten beiden Jahren der Formel 1 komplett fernbleiben.

Insgesamt wurden im Rahmen der von 'Motorsport-Total.com' durchgeführten Umfrage mehr als 6.500 Stimmen abgegeben.