powered by Motorsport.com

'Sepang International Circuit' denkt an Tsunami-Opfer

Mit einem Galadinner und einer Spendeninitiative will der Grand Prix von Malaysia den vielen Opfern der Tsunami-Katastrophe helfen

(Motorsport-Total.com) - Der Grand Prix von Malaysia, der am 20. März stattfinden wird, ist das einzige Formel-1-Rennen in unmittelbarer Nähe zur Katastrophenregion der Tsunami-Flutwelle, die kurz nach Weihnachten Südostasien erschüttert hat. Daher haben sich die Veranstalter einiges einfallen lassen, um bei dieser Gelegenheit etwas für die Opfer zu tun.

'Sepang International Circuit'

In Malaysia will man den Grand Prix für die Tsunami-Opfer ausnutzen

"Manche Leute sagen, dass es unangebracht ist, angesichts der Probleme der Region eine solche Veranstaltung abzuhalten, aber ich sehe das anders", erklärte Dato Mokhzani Mahathir, der Vorsitzende des 'Sepang International Circuit'. "Ich möchte die Formel 1 und die Publicity, die dadurch erzeugt wird, für einen guten Zweck verwenden. Malaysia ist schließlich das einzige Land auf dem Rennkalender, welches von der Tsunami-Katastrophe betroffen ist."#w1#

Daher hat Mahathir für den Donnerstag vor dem Grand Prix ein Galadinner angesetzt, bei dem die durchwegs wohlhabenden Gäste ersucht werden, für diverse Hilfsaktionen zu spenden. Außerdem hat er persönlich alle Fahrer, Teams und Bernie Ecclestone angeschrieben und um ihre Unterstützung gebeten. Daher zeigte sich der Malaysier auch umso mehr erfreut über die stattliche Spende von Michael Schumacher: "Das verleiht der Formel 1 einen sehr, sehr menschlichen Hauch."

Offene Tore gibt es am 'Sepang International Circuit' schon morgen, wenn für eine bestimmte Tribüne die Grand-Prix-Tickets nicht um 50, sondern um 40 Euro verkauft werden. Dies ist als besonderes Bonbon im Vorverkauf zu betrachten. Den Fans, die sich die Tickets schon morgen kaufen, wird außerdem eine Menge geboten - unter anderem Fahrten um die Strecke mit PKWs oder als Beifahrer sowie die Gelegenheit, sich von Prominenten das Auto waschen zu lassen.

Folge uns auf Twitter

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!