powered by Motorsport.com

Schumacher und Todt im neuen "Asterix"-Film

Wieder vereint: Michael Schumacher und Jean Todt spielen gemeinsam im neuen Film "Asterix bei den Olympischen Spielen" mit

(Motorsport-Total.com) - Dass Michael Schumacher im neuen Kinostreifen "Asterix bei den Olympischen Spielen" mitwirkt, wissen 'Motorsport-Total.com'-Leser schon seit fast zwei Jahren. Am 31. Januar 2008 wird es nun aber endlich soweit sein, denn dann läuft der Film - übrigens einer der teuersten in der europäischen Filmgeschichte - in den Kinos an.

Michael Schumacher mit Jean Todt

Michael Schumacher und Jean Todt spielen im neuen "Asterix"-Film mit

Schumacher spielt einen Kriegswagenfahrer namens "Schumix", der in der Box ausgerechnet von seinem früheren Ferrari-Teamchef Jean Todt betreut wird. Die Szene mit den beiden ist insgesamt sieben Minuten lang und nahm bei den Dreharbeiten einen vollen Monat in Anspruch. Die beiden Formel-1-Stars kassierten die Gage dafür aber nicht selbst, sondern steckten sie in die ICM-Stiftung, der sie eng verbunden sind.#w1#

Neben Schumacher und Todt wirken an "Asterix bei den Olympischen Spielen" auch andere Sportstars wie etwa die Fußballer David Beckham und Zinedine Zidane mit. Die Rolle des "Obelix" spielt wie schon in den vorangegangenen "Asterix"-Filmen der französische Starkomiker Gérard Depardieu.

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt