Startseite Menü

Reifenwahl für Australien: Ultrasoft bleibt noch daheim

Pirelli hat die erste Entscheidung der Formel-1-Saison 2016 getroffen - Beim Großen Preis von Australien kommt der neue Ultrasoft noch nicht zum Einsatz

(Motorsport-Total.com) - Die erste Reifenwahl der neuen Formel-1-Saison ist getroffen: Pirelli wird zum Großen Preis von Australien die Mischungen Mittel, Weich und Superweich bringen. Der neue ultraweiche Slick bleibt damit zunächst außen vor. Pirelli bleibt damit seiner Reifenwahl aus dem Vorjahr treu und rundet sie mit einem optionalen Supersoft nach unten ab.

Pirelli, Reifen

Pirelli hat sich entschieden: Der Soft ist in Australien die mittlere Mischung Zoom

Von den beiden härteren Mischungen müssen die Teams jeweils eine für das Rennen zurücklegen, von denen wiederum eine zwangsläufig benutzt werden muss. Es muss außerdem ein weiterer Reifensatz zum Einsatz kommen, bei dem die Teams jedoch die freie Wahl haben, ob sie den anderen für das Rennen zurückgelegten Reifen nehmen oder den Supersoft zum Einsatz bringen (Ausnahme: Die Q3-Teams, s.u.). Außerdem müssen die Teams einen Supersoft für das Q3 zurücklegen. Die zehn weiteren Sätze dürfen sie frei wählen, die Deadline dafür läuft am heutigen Freitag ab.

Die Teams sind weiterhin verpflichtet, das Rennen auf dem Reifensatz zu starten, mit dem sie ihre schnellste Runde in Q2 absolviert haben, sofern sie das Q3 erreicht haben. Das könnte für einige Teams bedeuten, dass sie zwangsweise auf Supersoft starten müssen. Wer es hingegen auf Soft oder gar Medium durchs Q2 schafft, braucht den superweichen Reifen im Rennen nicht zwangsweise einzusetzen, was ein Vorteil für die schnellsten Teams sein könnte, sollte der Supersoft nach wenigen Runden auseinanderfallen. (Alle Fragen und Antworten zu den neuen Reifenregeln hier)

Anzeige

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Motorsport-Total.com auf Twitter

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!