powered by Motorsport.com

Red Bull veranstaltet Racing-Tag in der Schweiz

(Motorsport-Total.com) - Der Wahlschweizer Sebastian Vettel steht seit Monza so gut wie als Weltmeister 2011 fest, doch bei Red Bulls Racing-Tag in Mollis (Glarus Nord) in der Schweiz wird der Sieger vom vergangenen Wochenende fehlen. Als einziger Formel-1-Star hat sich Lokalmatador Sebastien Buemi für die eidgenössische Show angemeldet.

Buemi wird mit dem Red-Bull-Formel-1-Showcar ausrücken und auf vier Rädern für Action sorgen, während Freestyler Chris Pfeiffer auf zwei Rädern unterhalten möchte. Dazu kommen noch 105 junge Kartfahrer, die gegen eine von Buemi aufgestellte Referenz-Zeit fahren werden, und die Fliegerstaffel Flying Bulls von Dietrich Mateschitz.

Stattfinden wird der Event am kommenden Samstag auf dem Molliser Militärflughafen.

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!