powered by Motorsport.com
  • 02.05.2008 · 14:23

  • von Roman Wittemeier

Red Bull: Alguersuari darf Formel-1-Test fahren

Bei Red Bull bekommt schon wieder ein junger Nachwuchspilot seine ersten Formel-1-Kilometer: Jaime Alguersuari wird in Spanien testen

(Motorsport-Total.com) - Das Red-Bull-Förderprogramm hält für die jungen und schnellen Nachwuchspiloten immer wieder nette Überraschungen bereit. Nachdem der Kanadier Robert Wickens und der Neuseeländer Brendon Hartley erst kürzlich ihre ersten Erfahrungen im Red Bull RB4 erfahren durften, ist nun ein junger Spanier an der Reihe. Jaime Alguersuari bekommt die Belohnung für seine zuletzt starken Auftritte und darf in seiner Heimat einen Test mit dem aktuellen Red-Bull-Boliden absolvieren.

Jaime Alguersuari

Erstes Wochenende, erster Sieg in der Britischen Formel 3: Jaime Alguersuari

Alguersuari ist in dieser Saison für das Carlin-Team in der Britischen Formel 3 aktiv. Bei den Tests vor und während der laufenden Saison hinterließ der junge Spanier einen bärenstarken Eindruck. Beim Saisonauftakt der Serie in Oulton Park holte Alguersuari zunächst die Doppel-Pole und anschließend im zweiten Lauf sofort einen Sieg. Der Spanier durfte dort nicht nur den fantastischen Einstieg in die Saison, sondern am gleichen Wochenende auch seinen 18. Geburtstag feiern.#w1#

Auf dem Testgelände im spanischen Idiada wird der Red-Bull-Junior am übernächsten Wochenende Aerodynamiktests auf der Geraden fahren. Er vertritt den etatmäßigen Entwicklungsfahrer Sébastien Buemi, der in der GP2 zur gleichen Zeit sein Rennwochenende in Istanbul bestreiten muss. In seiner Heimat Spanien wird Alguersuari bereits von vielen Fachleuten als der kommende Champion gesehen, entsprechend ist der 18-Jährige bereits für den prestigeträchtigsten Nachwuchspreis nominiert worden.

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt