powered by Motorsport.com

Nächste Aussage pro Ferrari: Vettel verplappert sich...

Sebastian Vettel plaudert über seinen zukünftigen Teamkollegen Kimi Räikkönen, und dass er sich auf eine unpolitische Zusammenarbeit mit seinem Kumpel freut

(Motorsport-Total.com) - Dass Sebastian Vettel im nächsten Jahr für die Scuderia Ferrari ins Lenkrad greifen wird, ist vielleicht das schlechtgehütetste Formel-1-Geheimnis der vergangenen Jahre. Zwar steht eine offizielle Bestätigung seitens des italienischen Traditionsteams noch immer aus, doch auch Vettel selbst rutschen immer häufiger Aussagen heraus, die eine rote Zukunft nahelegen. Der viermalige Weltmeister hatte vor einigen Wochen seinen Abschied von Red Bull bekanntgegeben und soll Fernando Alonso beerben.

Sebastian Vettel, Kimi Räikkönen

Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen fahren 2015 wohl Seite an Seite für Ferrari Zoom

Schon vor wenigen Tagen hatte Vettel bei 'Sky Italia' den Satz "Sebastian Vettel ist..." mit den Worten "... ein Fahrer der Scuderia Ferrari" vervollständigt. Nun hat er sich zu Aussagen hinreißen lassen, die seinen vermeintlichen künftigen Teamkollegen betreffen: "Mit Kimi verstehe ich mich einfach gut! Er ist immer geradeaus und direkt, mit ihm erwarte ich auch in menschlicher Hinsicht in Zukunft keine Probleme", so der Heppenheimer gegenüber 'Bild am Sonntag'.

Auch teaminterne Machtspielchen, wie Vettel sie jahrelang mit seinem ungeliebten Teamkollegen Mark Webber erlebte, sollten in Maranello endgültig der Vergangenheit angehören: "Er hat Gott sei Dank null Interesse an Politik innerhalb eines Teams", schätzt Vettel Räikkönens Art. Ob das freundschaftliche Verhältnis der beiden Weltmeister wirklich nicht unter einer teaminternen Rivalität leiden wird, bleibt abzuwarten. Nico Rosberg und Lewis Hamilton haben sich auch mal sehr gut verstanden...

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Tickets

ANZEIGE