powered by Motorsport.com
  • 27.09.2001 · 08:38

  • von Marcus Kollmann

Minardi begeisterte Fans erneut mit dem F1x2-Programm

Zum vorletzten Mal rückten die Doppelsitzer des kleinen italienischen Teams in Donington Park aus, zur Freude der Fans

(Motorsport-Total.com) - Wie schon vom 6. bis 7.Juli in Goodwood beim "Festival of Speed" oder am 4.August in Spanien und am 21. August in England, begeisterte das Minardi-Team mit seinen Doppelsitzern am 25.September auf der englischen Rennstrecke Donington Park. Insgesamt hatte der kleine Rennstall aus Faenza eine Flotte von acht Boliden an den Start gebracht, mit denen man im Laufe des Tages insgesamt 26 VIPs, Sponsoren und besonderen Gästen die "Fahrt eines Lebens" und einen äußerst aufregenden Einblick in die Formel 1 bot.

Minardi F1x2 Zweisitzer

Am 31.Oktober kommen die Zweisitzer in Misano wieder zum Einsatz

Als Fahrer agierten Tarso Marques, seit dem Großen Preis von Italien nunmehr nur noch offizieller Testfahrer, Christijan Albers und Teamchef Paul Stoddart. Insgesamt spulten die drei zusammen 130 Runden auf der 3,149 Kilometer langen Strecke ab. Als Highlight eines für die Piloten anstrengenden Tages, wurde vor ungefähr 150 Gästen ein Start simuliert.

Äußerst zufrieden über den zweiten Besuch mit dem F1x2-Programm seines Teams in Donington, äußerte sich Teamchef Paul Stoddart folgendermaßen: "Das war ein weiterer großartiger Tag für das Minardi-Zweisitzer-Programm und unsere letzte Vorstellung in Donington in diesem Jahr. Wir sind stolz, dass wir bislang in dieser Saison über 200 Passagieren die Möglichkeit geben konnten einen sehr nahen Einblick in die Formel 1 zu bekommen. Das Programm wird noch fortgesetzt und bringt die Formel 1 den Fans näher. Genauso wie die Passagiere eine unglaubliche Freude empfinden mitgefahren zu sein, so bereitet uns das Ganze auch viel Spaß."

Zum letzten Mal werden die F1x2-Boliden am 31.Oktober beim Minardi-Tag in Misano, Italien ausrücken. Geplant ist, dass alle acht Zweisitzer und die in der Formel 1 und F3000 vom Team eingesetzten Boliden vor Ort sein und eingesetzt werden. Mit dieser letzten Vorstellung will das Team aus Faenza die Saison 2001 gebührend zu Ende bringen.

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950