powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Mercedes: Ursache für Bottas-Ausfall in Barcelona gefunden

Die Ursachenforschung bei Mercedes war erfolgreich: Warum Valtteri Bottas in Barcelona ausgeschieden ist und wieso das Team damit auf Neuland stößt

(Motorsport-Total.com) - Nach dem Debütsieg in Russland war Valtteri Bottas im Aufwind, der Ausfall in Spanien hat den Finnen, der nun 41 WM-Punkte hinter Leader Sebastian Vettel liegt, aber wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Nun hat Mercedes aber immerhin den Grund für den Ausfall gefunden. Laut 'auto motor und sport' handelte es sich dabei um eine gebrochene Turbinenschaufel. "Diesen Defekt gab es vorher noch nicht", erklärt Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

Valtteri Bottas

Valtteri Bottas schied in Barcelona mit einem Motorschaden aus Zoom

Das Weltmeisterteam hatte bei Bottas wegen technischen Problemen am Samstag rechtzeitig vor dem Qualifying den Motor der ersten vier Rennen eingebaut, der allerdings bereits am Ende seiner Lebensdauer war. Das Risiko zahlte sich nicht aus, denn Bottas wurde auf Platz drei liegend aus dem Rennen gerissen, als weißer Rauch aus dem Heck seines Boliden aufstieg.

"Es hat wehgetan, 15 wertvolle Punkte durch Valtteris Ausfall auf Position drei liegend zu verlieren", sagt Wolff, der seine Mannschaft zu erhöhter Vorsicht mahnt. "Das ist ein weiterer Beweis dafür, dass man doppelt sorgfältig sein muss. Dies ist ein technischer Sport, und wenn man ans Limit geht, ergeben sich zwangsläufig technische Probleme."

Dazu werde Mercedes durch das dieses Jahr wiedererstarkte Ferrari-Team gezwungen. "Wir befinden uns in einem gewaltigen Duell mit Ferrari. Das ist auf der einen Seite sehr spannend und fordernd, auf der anderen Seite treibt es uns aber auch an unsere Grenzen", ortet Wolff Gefahr für weitere Defekte.

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Senior composite designer
Senior composite designer

Main tasks Under the supervision from the Engineering Design Manager, the Senior Composite Designer is responsible to complete the following task: Undertake scheming, designing ...

Aktuelle Bildergalerien

Japan: Fahrernoten der Redaktion
Japan: Fahrernoten der Redaktion

Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM
Die besten Bilder: So feierte Mercedes die Rekord-WM

Grand Prix von Japan, Sonntag
Grand Prix von Japan, Sonntag

Grand Prix von Japan, Freitag
Grand Prix von Japan, Freitag

Wir lieben Japan: Die verrücktesten Formel-1-Fans in Suzuka
Wir lieben Japan: Die verrücktesten Formel-1-Fans in Suzuka

Honda: Max Verstappen testet historischen Boliden in Japan
Honda: Max Verstappen testet historischen Boliden in Japan

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Das neueste von Motor1.com

VW Golf im Rückblick: Der Golf I (1974 - 1983)
VW Golf im Rückblick: Der Golf I (1974 - 1983)

Volvo XC40 Recharge (2020): Erstes Elektroauto von Volvo enthüllt
Volvo XC40 Recharge (2020): Erstes Elektroauto von Volvo enthüllt

Hyundai Tucson (2020) auf dem Nürburgring erwischt
Hyundai Tucson (2020) auf dem Nürburgring erwischt

Audi A8 L 60 TFSI e quattro: Plug-in-Hybrid der Oberklasse
Audi A8 L 60 TFSI e quattro: Plug-in-Hybrid der Oberklasse

Neuer Honda Jazz (2020) steht auf der Tokyo Motor Show 2019
Neuer Honda Jazz (2020) steht auf der Tokyo Motor Show 2019

Tatsächlicher Verbrauch: Seat Arona 1.0 TGI im Test
Tatsächlicher Verbrauch: Seat Arona 1.0 TGI im Test