powered by Motorsport.com

McLaren: Google+-Einstand mit Perez-Videochat

(Motorsport-Total.com) - McLaren gilt als eines der Teams, das am ehesten neue Wege ausprobiert, um einen größeren Fankreis zu erschließen. Das bewies die Truppe von Martin Whitmarsh bereits mit den aufwändigen Tooned-Animationsvideos. Auch in den sozialen Netzwerken ist man Vorreiter: Nach Facebook, Twitter und YouTube startet man heute auch auf Google+ - und zwar mit einem virtuellen Fantreffen mit Neo-McLaren-Pilot Sergio Perez. Eine Auswahl an McLaren-Fans hat bei einer Videokonferenz mit dem Mexikaner die Gelegenheit, mit ihm zu sprechen und ihm Fragen zu stellen.

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!