powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Max Verstappen stellt klar: "Ich bin Niederländer"

Toro-Rosso-Rookie Max Verstappen bezieht Stellung zu dem von seinen Eltern öffentlich losgetretenen Streit um seine Staatsangehörigkeit

(Motorsport-Total.com) - Am 30. September 1997 kam im belgischen Hasselt der Sohn des niederländischen Formel-1-Fahrers Jos Verstappen zur Welt. 17 Jahre später steigt Max bereits selbst in die Königsklasse - unter niederländischer Lizenz. Doch Mutter Sophie Kumpen, Belgierin und selbst einst im Kartsport aktiv, behauptet: "Max hat nur einen Pass, und das ist ein belgischer."

Max Verstappen, Jos Verstappen

Toro-Rosso-Rookie Max Verstappen fühlt sich wie Vater Jos als Niederländer Zoom

Vater Jos ist da andere Meinung. Der heute 43-Jährige, der in den 1990er-Jahren unter anderen für Benetton und Tyrrell unterwegs war, antwortete seiner Ex-Frau über die Medien bereits: "Da er mit einer niederländischen Lizenz fährt, ist er mehr Niederländer als Belgier." Die Eltern des Rookie haben sich vor sieben Jahren im Streit getrennt.

Max Verstappen konnte sich nach nur fünf Rennen der aktuellen Formel-1-Saison, unter anderem als jüngster Fahrer der Königsklassen-Geschichte überhaupt und auch als jüngster Pilot mit WM-Punkten, mittlerweile einen eigenen Namen machen und scheut auch vor einer eigenen Meinung nicht zurück. Ohne seine Herkunft oder Mutter zu verleugnen stellt er klar: "Ich bin Niederländer."

"Meine Mutter ist Belgierin, aber ich sehe mich als Niederländer", so der 17-Jährige im Exklusivinterview. "Ich habe zwar in Belgien gelebt, wurde dort geboren, aber war dort nur über Nacht zum Schlafen. Sobald ich wach war, machte ich mich auf den Weg in die Niederlande, traf dort meine Freunde. Ich habe mehr soziale Kontakte mit Niederländern. Ich wurde als Niederländer aufgezogen, und deswegen fühle ich mich dem Land zugehöriger."

Das vollständige Interview mit Max Verstappen können Sie am Sonntagmorgen auf unserem Portal nachlesen.

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Folgen Sie uns!