powered by Motorsport.com

Manor-Marussia: Will Stevens leistet großartige Arbeit

Obwohl das Manor-Marussia-Team noch immer nur mit Mühe den Anschluss hält, ist Sportdirektor Lowdon von Stammfahrer Will Stevens begeistert

(Motorsport-Total.com) - Nach fünf Rennen der Formel-1-Saison 2015, von denen Manor-Marussia vier bestreiten konnte, beginnt sich die Lücke zum Rest des Feldes nur langsam zu schließen. Mit dem 2014er-Ferrari-Motor, dem lediglich modifizierten Chassis des Vorjahres und noch keinem festgelegten Termin für die Einführung eines neuen Boliden tun sich dabei vor allem die Fahrer schwer, die die Grands Prix quasi außer Konkurrenz fahren und sich mehrmals überrunden lassen müssen.

Will Stevens

Will Stevens konnte bei Manor-Marussia noch nicht zeigen, was in ihm steckt Zoom

Neben der Leistung von Roberto Merhi, der im Team nicht als gesetzt gilt und von Rennen zu Rennen um sein Cockpit bangen muss, ist deshalb auch die Performance von Stammpilot Will Stevens schwer einzuschätzen. Der junge Brite, der bisher sogar nur an drei Rennen teilnehmen konnte, ist in diesen zwar stets vor seinem Teamkollegen ins Ziel gekommen, doch was sagt das über sein Talent aus?

"Ich muss sagen, dass Will einen großartige Arbeit leistet", betont Sportdirektor Graeme Lowdon gegenüber 'Sky Sports News'. "Das sage ich nicht nur, weil er in unserem Team ist. An den Zeiten kann man es nicht erkennen, weil wir da momentan noch eingeschränkt sind. Aber er hat bisher so gut wie keinen Fehler gemacht. Nur das eine Mal, als er im Freien Training etwas von der Strecke abkam, aber das war's. Er macht das super und wir als Team müssen dafür sorgen, dass wir die Lücke schließen, damit sich die Fahrer mit den anderen messen können."

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!