powered by Motorsport.com

Kein Regen in Sicht: Angenehmes Wetter in Schanghai

Fans auf den Tribünen von China dürfen am Samstag auf angenehmes Wetter hoffen, und auch die Teams haben morgen keine schwierigen Bedingungen zu fürchten

(Motorsport-Total.com) - Die Fans in Schanghai können sich auf ein angenehmes Wochenende auf dem Shanghai International Circuit freuen. Die Regenschirme können bei null Prozent Regenwahrscheinlichkeit morgen zuhause gelassen werden, und auch vor übermäßiger Hitze muss sich laut Wetterdienst 'UbiMet' auf den Tribünen vor Ort niemand schützen.

Nico Rosberg

Ein bisschen kühl, aber ansonsten kann niemand über das Wetter meckern Zoom

Den Formel-1-Teams macht dieser Umstand das Leben noch leichter als zuletzt in Sepang, wo der Regen das Qualifying zu einer Herausforderung hat werden lassen. Für den morgigen Samstag sind hingegen keine Niederschläge in Sicht, mäßige Bewölkung und Temperaturen zwischen 17 Grad im Freien Training bis hin zu 19 Grad im Qualifying sorgen für milde Bedingungen.

Die Streckentemperatur ist im Training mit bis zu 44 Grad ebenfalls im akzeptablen Rahmen, zum Qualifying nimmt sie sogar noch bis auf 33 Grad weiter ab. Und auch für Sonntag sehen die Vorhersagen nicht schlechter aus.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt