powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Kamui Kobayashi fährt 2015 in Japan Super Formula

(Motorsport-Total.com) - Ex-Caterham-Pilot Kamui Kobayashi fährt 2015 nicht mehr in der Formel 1. Der Japaner wird mit Toyota in der Super Formula an den Start gehen. Der 28-Jährige fuhr 2014 für das Caterham-Team, dieses wird 2015 aller Voraussicht nach nicht mehr an der Formel-1-Weltmeisterschaft teilnehmen. Mit Sauber gelang Kobayashi sein einziges Podium in seiner Formel-1-Karriere.

Zusammen mit Ryo Hirakawa wird er im Kygnus Sunoco Team LeMans fahren. Dort wird er Nachfolger von Luic Duval. Er reiht sich in eine illustre Toyota-Runde ein. Auch Andre Lotterer, der 2014 mit Caterham am Grand Prix von Belgien teilgenommen hat, Kazuki Nakajima, der die Serie 2014 gewann, James Rossiter und viele andere sind am Start. "Ich bin mir sicher, dass er den Motorsportfans tolle Sachen auf der Strecke zeigen wird", so ein Toyota-Sprecher.

Aktuelles Top-Video

History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen
History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen

Seit 2001 ist Michael Schumacher der Fahrer mit den meisten Siegen in der Formel 1, aber das war nicht immer so ...

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Aktuelle Bildergalerien

Vision: Hersteller-Designs für F1 2021
Vision: Hersteller-Designs für F1 2021

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

"Classic Kimi": Räikkönens Top 15 Momente

Grand Prix von China, Sonntag
Grand Prix von China, Sonntag

1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten
1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total Business Club