powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Jackie Stewarts älterer Bruder verstorben

(Motorsport-Total.com) - Der frühere Grand-Prix-Pilot Jimmy Stewart, älterer Bruder des dreifachen Formel-1-Weltmeisters Jackie Stewart, ist im Alter von 76 Jahren verstorben.

Stewart nahm während seiner Rennfahrerkarriere an mehreren Formel-1-Rennen teil, nur eines davon hatte aber WM-Status: der Grand Prix von Großbritannien 1953. In einem Cooper-Bristol qualifizierte er sich als 15. unter 29 Teilnehmern und lag im Rennen zwischenzeitlich sogar an sechster Stelle, ehe er sich elf Runden vor Schluss drehte und ausschied.

Nach einem schweren Unfall bei den 24 Stunden von Le Mans und einem weiteren Crash beim 1.000-Kilometer-Rennen am Nürburgring, bei dem er sich einen Arm brach, beendete Stewart seine Laufbahn.

In Aktion trat er noch einmal, als Ken Tyrrell bei ihm anrief, um ihn nach einem tauglichen Formel-1-Fahrer zu fragen. Stewart empfahl seinen Bruder Jackie. Der Rest ist Geschichte...

Aktuelles Top-Video

History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen
History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen

Seit 2001 ist Michael Schumacher der Fahrer mit den meisten Siegen in der Formel 1, aber das war nicht immer so ...

Neueste Diskussions-Themen

Aktuelle Bildergalerien

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

"Classic Kimi": Räikkönens Top 15 Momente

Grand Prix von China, Sonntag
Grand Prix von China, Sonntag

1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten
1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten

Zeitreise Silverstone 1950: Impressionen vom allerersten Formel-1-Rennen
Zeitreise Silverstone 1950: Impressionen vom allerersten Formel-1-Rennen

Das neueste von Motor1.com

Zeitreise: Unterwegs im Porsche 959 S von 1988
Zeitreise: Unterwegs im Porsche 959 S von 1988

Kleinwagen 2019: Die besten neuen City-Flitzer
Kleinwagen 2019: Die besten neuen City-Flitzer

H&R-Sportfedern für den Mercedes CLS
H&R-Sportfedern für den Mercedes CLS

Mächtig gewaltig: Die krassesten Kühlergrille
Mächtig gewaltig: Die krassesten Kühlergrille

Könnte ein verrückter Ford Kuga Raptor Sinn machen?
Könnte ein verrückter Ford Kuga Raptor Sinn machen?

Tatsächlicher Verbrauch: Honda CR-V Hybrid (2019) im Test
Tatsächlicher Verbrauch: Honda CR-V Hybrid (2019) im Test

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige