powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Hochzeit in Santander: De Villota unter der Haube

(Motorsport-Total.com) - Ex-Marussia-Testpilotin Maria de Villota ist unter der Haube. Die Spanierin, die bei einem schweren Testunfall im vergangenen Jahr ihr rechtes Auge verlor, hat bereits Ende Juli ihren Freund Rodrigo geehelicht. "Ich möchte mit euch allen teilen, dass Rodrigo und ich in Santander geheiratet haben", lässt sie ihre Fans über 'Twitter' wissen und fügt an: "Wir sind sehr glücklich." Als Zugabe postete die Spanierin ein Foto, das sie mit ihrem Neu-Ehemann zeigt.

"Ich wusste, dass wir eines Tages heiraten werden, aber Rodrigo hat mich überrascht, indem er mich kurz vor dem ersten Jubiläum meiner 'Wiedergeburt' gefragt hat", erzählt die Spanierin. Der Ort soll ein Leuchtturm in Santander gewesen sein. "Als ich mich umdrehte um den Sonnenuntergang zu bewundern, war er auf den Knien und hatte einen Verlobungsring in seiner Hand. Ich weiß, dass ich sehr emotional geworden bin und nicht aufhören konnte zu weinen."

Aktuelles Top-Video

Paddock Monaco: Lauda war
Paddock Monaco: Lauda war "ein anderer Mensch"

"Niki hatte zwei Leben", sagt Giorgio Piola: Vor dem Unfall war er ein Computer, "mehr als Schumacher - nach dem Unfall ein anderer Mensch"

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Grand Prix von Monaco, Donnerstag
Grand Prix von Monaco, Donnerstag

Grand Prix von Monaco, Pre-Events
Grand Prix von Monaco, Pre-Events

Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Monaco
Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Monaco

Grand Prix von Monaco, Technik
Grand Prix von Monaco, Technik

Grand Prix von Monaco, Pre-Events
Grand Prix von Monaco, Pre-Events

Reaktionen zum Tod von Niki Lauda
Reaktionen zum Tod von Niki Lauda

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE
Anzeige

Aktuelle Formel-1-Videos

Paddock Monaco: Lauda war
Paddock Monaco: Lauda war "ein anderer Mensch"

Wie man besser nicht durch Monaco fährt
Wie man besser nicht durch Monaco fährt

Social Media: Tribute zum Tod von Niki Lauda
Social Media: Tribute zum Tod von Niki Lauda

Niki Lauda: Was ihn so besonders machte
Niki Lauda: Was ihn so besonders machte

Piola: Highlights aus 50 Jahren F1 in Monaco
Piola: Highlights aus 50 Jahren F1 in Monaco