powered by Motorsport.com
  • 11.04.2002 · 17:43

Hobby-Kicker Schumacher: Tor und Vorlage

Michael Schumacher war mit einem Tor und einer guten Vorlage am Sieg bei einem Fußballtbenefizspiel maßgeblich beteiligt

(Motorsport-Total.com/sid) - Hobby-Kicker Michael Schumacher kam, sah und traf - und feierte bereits vor dem Ferrari-Heimspiel in Imola einen Sieg. Der Formel-1-Weltmeister triumphierte in einem Fußballmatch mit der Fahrerauswahl "Nazionale Piloti" 6:4 gegen ein lokales Team der italienischen Stadt Siena.

Michael Schumacher

Michael Schumacher trat in Italien erneut gegen das runde Leder

Schumacher steuerte bei seinem "Aufwärmtraining" für das vierte Saisonrennen am Sonntag (14 Uhr/live in Premiere und RTL) den Ausgleichstreffer zum 4:4 und eine sehenswerte Vorlage bei. Der Auftritt des rasenden Fußballfreaks, der in seiner Freizeit beim FC Echichens in der Schweiz kickt, hatte 8.000 Zuschauer ins Stadion von Siena gelockt.

Die Einnahmen von gut 70.000 Euro sind für wohltätige Zwecke, gehen unter anderem an die Aktion "Kinder in Not" der Unesco. Für die gute Sache hatte Schumachers Rivale Juan-Pablo Montoya (Kolumbien) seinen Helm versteigern lassen.