powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Highlights des Tages: Mercedes verneigt sich vor ... Ferrari!

Was heute in den sozialen Medien los war: +++ Wem Lewis Hamilton in Daytona die Daumen drückt +++ Verstappens Star-Duell +++ Alonso beschwört Renault-Geist +++

20:32 Uhr

Der neue Red Bull lässt grüßen

Noch einmal schlafen - und dann wird schon in aller Frühe der neue Red Bull RB14 präsentiert. Bei uns seid ihr wie immer top-informiert, wenn um 9 Uhr die Hüllen fallen. Wir sind gespannt auf Adrian Neweys neuestes Werk :)


20:27 Uhr

Kartfahren mit Star-DJ

Und was macht Max Verstappen? Der nutzt den Sonntag, um mit seinem Kumpel, dem niederländischen House-DJ Kartfahren zu gehen. Die beiden kennen sich, seit der 21-jährige Star-DJ dem Renntalent vor fünf Jahren einen Preis verlieren hat. Verstappen war damals noch nicht in der Formel 1.


20:19 Uhr

Eine Legende feiert Geburtstag

Der legendäre "Commendatore" Enzo Ferrari würde heute übrigens seinen 120. Geburtstag feiern. Da spendet sogar die Konkurrenz Beifall: Mercedes würdigt in einem Tweet den legendären Firmengründer. Sehr sportlich!


20:16 Uhr

Währenddessen in Barcelona ...

... viel Fahrbetrieb! Warum seit Tagen die Motoren auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya aufheulen, obwohl die Formel-1-Wintertests noch nicht einmal begonnen haben? Die Streckenbetreiber tun alles, damit der erst kürzlich asphaltierte Kurs ordentlich eingefahren ist und die Formel-1-Teams an den acht Testtagen aussagekräftige Bedingungen vorfinden.


20:12 Uhr

Hamilton im Daytona-Fieber

Was Lewis Hamilton macht? Der Weltmeister, der sich zuletzt auf Twitter äußerst ruhig verhalten hat, fiebert auf den NASCAR-Saisonauftakt in Daytona hin. Wem er die Daumen drückt? Darrell Wallace jun. - und damit dem ersten afro-amerikanischen Piloten seit 50 Jahren, der eine komplette Saison in der US-Motorsport-Königsklasse bestreitet.


20:04 Uhr

Der Silberpfeil-Countdown

Das kann sich Bottas auch leisten, denn noch dauert es fünf Tage, bis sein neuer Mercedes-Dienstwagen präsentiert wird.


20:02 Uhr

In der Ruhe liegt die Kraft

Valtteri Bottas braucht ähnlich wie Alonso dieses Jahr dringend Erfolge. Der Finne nutzt die renn- und testfreie Zeit für einen Heimaturlaub in Finnland und tankt in der Stille Kraft.


19:59 Uhr

Alonso beschwört Renault-Spirit

Auch Fernando Alonsos Durststrecke ist schon lange, doch der Spanier hofft dieser Tage auf seinen zweiten Frühling. Heute verweist der zweimalige Weltmeister auf den Triumph mit Renault in der Konstrukteurs-WM im Jahr vor fast 13 Jahren - und beschwört damit seine Verbindung mit den Franzosen, die ihm dieses Jahr hoffentlich endlich einen konkurrenzfähigen Motor liefern.


19:55 Uhr

Fünf Wochen noch ...

Es ist Sonntag - und noch geht es in der Welt der Formel 1 beschaulich zu. Genau fünf Wochen müssen wir noch warten, ehe die Saison 2018 "Down Under" feierlich mit dem Grand Prix in Melbourne eröffnet wird. Fast fünf Jahre ist es übrigens auch schon her, dass Kimi Räikkönen seine bislang letzten Sieg gefeiert hat.

Neueste Kommentare

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!