powered by Motorsport.com

Grosjean: "Die Fehler haben mir geholfen"

Lotus-Pilot Romain Grosjean zieht Positives aus den vielen Zwischenfällen und möchte auf dem bisher gezeigten Speed aufbauen: "Wir müssen Kapital daraus schlagen"

(Motorsport-Total.com) - Romain Grosjean hatte keine einfache Saison. Zwar zeigte der Franzose mit drei Podestplätzen, dass er eine gewisse Grundschnelligkeit mitbringt, dennoch bleiben wohl eher seine zahlreichen Startkollisionen im Gedächtnis haften. Dies führte sogar so weit, dass der Lotus-Pilot in Monza als erster Fahrer seit Michael Schumacher 1994 für ein Rennen gesperrt wurde. Trotzdem glaubt Grosjean, dass die Zwischenfälle im Hinblick auf 2013 auch etwas Gutes haben: "Sie haben mir geholfen, damit ich mich den Winter über verbessere. Ich versuche sie zu analysieren und den gezeigten Speed beizubehalten, damit wir die Resultate einfahren, die wir verdienen", sagt der Franzose gegenüber 'Autosport'.

Romain Grosjean und Eric Boullier

Romain Grosjean wurde von Teamchef Eric Bouiller noch nicht bestätigt Zoom

Obwohl der 26-Jährige von Lotus noch nicht für 2013 bestätigt wurde, fokussiert er sich schon auf die neue Saison. "Nun gilt es für uns, Punkte einzufahren - für das Team, für mich, für die Meisterschaft." Grosjean möchte seinem Team etwas zurückgeben, nachdem dieses ihn nach seiner Sperre unterstützt hat. Schließlich sei dieser Rückhalt der Schlüssel zu seiner Besserung gewesen. "Das war keine einfache Zeit für mich, aber auch in diesen schweren Momenten haben wir eine gute Pace gezeigt. Wir müssen Kapital daraus schlagen und dürfen keine Fehler mehr machen!"

Trotz der vielen Rückschläge blickt Grosjean mit einem lachenden Auge auf die vergangene Saison zurück. Gerade erst holte er sich beim Race of Champions den Titel, die Krönung des Jahres. Doch auch mit seiner ersten vollen Formel-1-Saison ist der GP2-Meister von 2011 zufrieden: Eine schnellste Runde, drei Podestplätze und 96 Punkte stehen für Grosjean auf dem Konto. "Hätte man mir das vor genau einem Jahr beim RoC gesagt, dann hätte ich das nicht geglaubt."

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!