powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: Taki Inoue, The Movie

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Happy Birthday, Taki Inoue! +++ Weiteres Signal für Montezemolo-Ablöse in Monza +++ Toto Wolff wünscht sich Drogen +++

19:58 Uhr

Ciao, liebe Leser!

Takis Geburtstag ist für uns der perfekte Anlass, um für heute aus dem Social-Media-Ticker auszusteigen. Christian Nimmervoll verabschiedet sich von euch - ich hoffe, es hat euch Spaß gemacht. Morgen Früh sind wir dann wieder für euch da, und inzwischen könnt ihr natürlich weiterhin die Analysen und News des heutigen Tages nachlesen, die von unserem Redaktionsteam weiterhin produziert werden. Damit ihr nichts versäumt, schaut ihr am besten laufend in unsere Newsübersicht. Ciao, schönen Abend!


19:52 Uhr

Pleiten, Pech und Pannen

Schon heute Morgen haben wir hier im Social-Media-Ticker Taki Inoue zu seinem 51. Geburtstag gratuliert. Genau wie das Steak kommt er aus Kobe - und ist mit seinen enorm lustigen Twitter-Postings zur Kultfigur geworden. Bei einem Voting einer Internetseite zum schlechtesten Formel-1-Fahrer aller Zeiten hat Inoue selbst eine Kampagne gestartet, um möglichst viele Stimmen zu bekommen. Ganz ungerecht war das wohl auch nicht, wie das Video "Taki, The Movie" zeigt, das er gestern selbst auf YouTube gepostet hat. Wir gratulieren noch einmal, Taki - die Formel 1 wäre ohne dich sehr viel langweiliger!


Taki, The Movie


19:48 Uhr

Und alle kommen sie...

... um "Emmos" Buch zu holen! Sogar FIA-Präsident Jean Todt lässt sich ein Treffen mit dem zweimaligen Weltmeister nicht entgehen und holt sich seine Kopie des Buchs ab.


19:32 Uhr

Zu spät gekommen

Eigentlich hätte heute Nachmittag Gerard Lopez von Lotus bei der Teamchef-PK der FIA erscheinen sollen, aber stattdessen kam "nur" Federico Gastaldi. "Gerard ist an der Rennstrecke, aber er steckt im Verkehr fest. Er sollte jede Minute hier sein. Ich entschuldige mich dafür." Der Vollständigkeit halber: Herr Lopez kam nicht mehr...


19:04 Uhr

Es wird dunkel

Langsam wird es abendlich im Paddock in Monza, die Medientermine sind jetzt auch durch. Für die Streckenposten mal die Gelegenheit, in die Boxen zu gehen und den Teams bei der Arbeit zuzuschauen. Denn die Mechaniker haben heute ihren längsten Arbeitsabend vor sich. Morgen gilt dann ja die FIA-Sperrstunde.


19:02 Uhr


18:27 Uhr

Magnussen versteht sein Team

McLaren möchte für 2015 entweder Fernando Alonso oder Sebastian Vettel verpflichten. Kevin Magnussen hängt hingegen noch in der Luft. Aber der Däne zeigt für den Poker seines Teams Verständnis: "Kann ich verstehen. Ich kenne mein Potenzial, aber er hat zwölf Jahre Erfahrung und zwei WM-Titel. Ich bin realistisch genug, um zu wissen, dass ich da nicht mithalten kann. Aber in zwölf Jahren sieht das vielleicht anders aus", sagt er über McLarens Interesse an Alonso.


18:16 Uhr

Buchpräsentation

Im Brand-Center des McLaren-Teams stellt Emerson Fittipaldi gerade sein neues Buch vor. Und wer sich eins holt, der bekommt eine persönliche Signatur gleich dazu.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!