powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: "Schumis" Motorrad-Test im April 2008

Formel-1-Live-Ticker zum Nachlesen: +++ Exklusives Schumacher-Video aus dem Archiv +++ Günther Steiner exklusiv: Jaguar-Chefs waren "komplett wahnsinnig" +++

09:19 Uhr

Herzlich willkommen!

Servus liebe Formel-1-Freunde hier im Formel-1-Live-Ticker am Donnerstag. Schön, dass du auch heute wieder mit dabei bist. Maria Reyer wird alles versuchen, damit sich deine Entzugserscheinungen in Grenzen halten ;-) Los geht's!


09:27 Uhr

"Größter Fehler" in 25 Jahren Formel 1

Es war eine kuriose Panne, die Alfa Romeo am Rennwochenende in Italien passiert ist. Kimi Räikkönen, der sich zwar für Q3 am Samstag qualifizieren konnte, dann aber in Q3 in der Parabolica abflog, bekam nach dem Rennstart aus der Boxengasse eine 10-Sekunden-Stop-and-Go-Strafe aufgebrummt. Warum? Er hatte nicht die gebrauchten Q2-Softs am Start drauf, sondern frische Medium-Reifen.

"Das war mein bisher größter Fehler in 25 Jahren!", meint Beat Zehnder, Alfa-Romeo-Teammanager, bei 'Blick'. "Ich hätte wissen müssen, dass wir mit dem weichen Quali-Reifen für das Finale hätten starten müssen." Ohne Strafe wäre der Finne wohl 13. geworden, glaubt er.

- Deshalb wurde Kimi Räikkönen bestraft!

Kimi Räikkönen  ~Kimi Räikkönen (Alfa Romeo) ~

09:28 Uhr


09:33 Uhr

Eine neue Ära beginnt!

Heute testet Pirelli gemeinsam mit dem Renault-Team zum ersten Mal die Prototypen der 18-Zoll-Räder, die ab 2021 in der Formel 1 eingesetzt werden sollen. Sergei Sirotkin hatte die Ehre, die ersten Runden in einem umgebauten R.S.18 zu fahren.

- Das hat Pirelli für den ersten Test geplant!


09:59 Uhr

Heidfeld statt Hamilton!

Wer hätte das gedacht? Ursprünglich plante das Mercedes-Team nach dem Rücktritt von Michael Schumacher Ende 2012 mit Nick Heidfeld als Ersatz. Das schreibt Nick Fry, ehemaliger Teamverantwortlicher, in seinem neuen Buch "Survive. Drive. Win." Erst als Niki Lauda als Vorstandsvorsitzender an Bord kam, habe er den Wechsel von Hamilton geregelt.

"Nick hat mir mehrfach Fotos von sich, seiner Familie und seinem Hund geschickt, um mein Interesse an ihm zu wecken. Er wollte den Sitz unbedingt haben." Auch Paul di Resta sei ein Kandidat neben Nico Rosberg gewesen.

- Sponsored Link: Das neue Buch von Fry jetzt auf Amazon bestellen!

Nick Heidfeld Lewis Hamilton Sauber Sauber F1 Team F1McLaren Vodafone McLaren Mercedes F1 ~Nick Heidfeld (Rebellion) und Lewis Hamilton (Mercedes) ~

10:16 Uhr

Haas-Fahrer: Entscheidung nächste Woche

Günther Steiner hat angekündigt, dass das Haas-Team plant, den zweiten Fahrer neben Kevin Magnussen vor dem nächsten Rennen in Singapur offiziell zu verlautbaren. "Wir hoffen, den Fahrer in der nächsten Woche bekannt zu geben. Es ist zwischen Nico und Romain", sagt der Teamchef in der aktuellen Ausgabe des Formel-1-Podcasts 'Starting Grid'.

Das rund 50-minütige exklusive Interview mit Steiner kannst du jetzt in unserem Radioplayer oder auf iTunes nachhören!


10:35 Uhr

Entschuldigung muss sein

... dachte sich Sebastian Vettel nach dem Monza-Rennen. Er hatte bekanntlich nicht den besten Sonntag und hat das nach dem Rennen auch gemerkt. Er ging deshalb direkt nach dem Aussteigen zu Lance Stroll, den er in der Ascari-Schikane abgeschossen hatte. Der war danach not amused.


10:46 Uhr

Quali-Chaos: Diskussionen in Singapur

FIA-Rennleiter Michael Masi hat erklärt, dass es beim kommenden Rennen in Singapur weitere Gespräche über das Qualifying-Format geben wird. Auslöser dafür war das Chaos in der Zeitenjagd in Monza. Die Forderungen nach Einzelzeitfahren wurden wieder lauter. Mein Kollege Ruben Zimmermann hat die Details dazu!

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!