powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Formel-1-Live-Ticker: Die Highlights des Rennens in Bildern

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Mercedes in eigener Liga +++ Keine Strafe gegen Räikkönen/Ferrari +++ Alonso meldet sich via Twitter aus Dubai +++

12:39 Uhr

Goodbye mit den Highlights

Ihr habt das Rennen verpasst, weil ihr erst spät vom Samstagabend-Bierchen nach Hause gekommen seid? Kein Problem! Klickt euch durch unsere Rennhighlights-Fotostrecke, die ich gerade finalisiert habe. Und damit verabschiede ich mich nach einem langen Wochenende auch in den Feierabend. Christian Nimmervoll bedankt sich im Namen des gesamten Teams für euer Interesse an unserem Live-Ticker und wünscht noch einen schönen Sonntag. Aber dranbleiben: Wenn in Melbourne (schon nach 22:30 Uhr Ortszeit) noch etwas passieren sollte, halten euch meine Kollegen natürlich weiter auf dem Laufenden!


Fotostrecke: GP Australien, Highlights 2015


11:37 Uhr

Tweets aus Dubai

Fernando Alonso hat sich das Melbourne-Wochenende vor dem Fernseher angeschaut, und zwar in seiner Wohnung in Dubai. Am Samstag hat er Ron Dennis noch SMS geschrieben und betont, dass er sich auf die große Herausforderung freut. Heute gratuliert er Landsmann Carlos Sainz zur tollen Vorstellung und bedankt sich bei Ersatzmann Kevin Magnussen für dessen Einsatz.


11:36 Uhr


11:02 Uhr


10:59 Uhr

Bottas brennt auf Comeback

Valtteri Bottas wäre trotz seiner Rückenschmerzen am liebsten schon heute das Rennen gefahren, bekam aber keine Starterlaubnis von den FIA-Ärzten. Jetzt arbeitet er auf ein Comeback in Malaysia hin. Übrigens genau wie Fernando Alonso. Heute haben ja zwei große Kaliber gefehlt im Starterfeld.


10:58 Uhr


10:29 Uhr

Freude über erste WM-Punkte

Was das Sauber-Team sonst noch zum Saisonauftakt zu sagen hatte, könnt ihr hier nachlesen.


10:09 Uhr

Keine Strafe gegen Räikkönen

Die FIA scheint einen gnädigen Tag erwischt zu haben: Nachdem sie schon gegen Manor-Marussia keine Sanktionen verhängt hat, gibt es nun auch keine Strafe gegen Kimi Räikkönen und Ferrari. Der Finne war mit losem Rad auf die Strecke geschickt worden. Weil ihm das Team aber sofort gesagt hat, er soll anhalten, als das klar war, gibt es keine weiteren Konsequenzen.


09:57 Uhr

Hinweis in eigener Sache

Kennt ihr schon unsere brandneuen Apps für Windows Phone und Windows? Weiterhin stehen Euch natürlich auch unsere App für Android und iOS zur Verfügung! Jetzt kostenlos installieren und eurer Smartphone ist gerüstet für die neue Formel-1-Saison!


09:56 Uhr


Fotos: Großer Preis von Australien, Sonntag



09:52 Uhr

Weitere Reaktionen und Analysen

Ein paar der spannenderen Twitter-Statements posten wir hier im Live-Ticker für euch. Aber denkt dran, dass es diverse Analysen vor allem auch in unserem Newsbereich zu lesen gibt.


09:51 Uhr


09:27 Uhr

Lewis Hamilton nach dem Sieg


09:27 Uhr


09:17 Uhr

Schwarzenegger auch bei Force India


09:12 Uhr

Totonator & Terminator

"Du bist kleiner, als ich gedacht habe", sagte Lewis Hamilton auf dem Podium zu Überraschungsgast Arnold Schwarzenegger - offensichtlich überrascht darüber, von wem er gerade interviewt wurde. Bereits zuvor hatte Arnie Sportchef Toto Wolff getroffen. Österreichische "T...nators" unter sich... ;-)