powered by Motorsport.com

Endlich mehr Zeit! So sehr hat Nico Rosbergs Familie gelitten

"Ein hartes Jahr für die ganze Familie": So beschreibt Nico Rosberg seine letzte Formel-1-Saison und freut sich auf Quality Time mit den Liebsten

(Motorsport-Total.com) - Er will für seine Familie da sein. Auch und vor allem deshalb hat sich Nico Rosberg dazu entschieden, seine Formel-1-Karriere nach dem Titelgewinn zu beenden. Denn nicht nur für ihn war die vergangene Saison nervenaufreibend. "Sie haben ein sehr, sehr hartes Jahr gehabt, weil sie ebenfalls alles in den Erfolg investiert haben", erklärt Rosberg den großen Anteil, den seine Familienangehörigen am Weltmeistertitel haben.

Nico Rosberg, Vivian Rosberg, Alaia Rosberg

Nico Rosberg mit Frau und Kind: Ihnen gilt nur seine ganze Aufmerksamkeit Zoom

"Da hat die Liebe drunter gelitten", gibt der frisch gekrönte Champion zu und schwärmt von seiner Ehefrau Vivian: "Wenn unsere Tochter traurig zu Hause war, hat sie alles getan, um mich nicht negativ zu belasten." Sie hielt ihm stets den Rücken frei und fieberte beim Saisonfinale in Abu Dhabi bis zur Zieldurchfahrt mit. Dort war sie auch eine der ersten, die Rosberg via Funk zum Titelgewinn gratulierte.

Ihre Unterstützung gab ihm die nötige Kraft, auf der Strecke alles zu zeigen: "Das hat sie auch sehr viel Energie gekostet, alle Nächte durchzumachen und auch tagsüber da zu sein, wenn es mal schwierig werden sollte. Dann hat sie direkt übernommen. Das hat einfach einen Anteil an meinem Erfolg", erklärt der 31-Jährige. Denn im Hintergrund müsse alles stimmen, um erfolgreich sein zu können, weiß er.


Fotostrecke: Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

"Jedes Mal, wenn ich nach Hause gekommen bin, musste ich mich ausruhen. Ich hatte keine Zeit, mich um meine Tochter zu kümmern." Genau das möchte Rosberg nun nachholen. Mit dem Rücktritt sei er deshalb auch überglücklich. Das Gefühl beschreibt er gar als "gigantisch", räumt aber ein: "Es war schon sehr, sehr hart, so was vor euch allen zu sagen. Jetzt ist das Gefühl einfach Erleichterung. Ich freue mich total."


Nico Rosberg gibt seinen Rücktritt bekannt

Der Mercedes-Pilot erklärt, warum er mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft auch gleichzeitig der Formel 1 den Rücken kehren will Weitere Formel-1-Videos

Seine Familie stehe vollkommen hinter der Entscheidung und "wünscht sich, dass ich das tue, was mein Herz mir sagt. Sie haben großes Verständnis". Die Chance auf noch mehr Siege, Titel oder Geld, all das zähle für ihn nicht mehr. Das ringt Toto Wolff Bewunderung ab: "Ist schon stark der Junge. Er ist absolut nicht materiell gesteuert, sondern er folgt seinem Herzen. Das ist etwas, woran man sich ein Beispiel nehmen kann."

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!