powered by Motorsport.com

Boullier fordert: RRA muss besser überprüft werden

Renault-Teamchef Eric Boullier erklärt, warum ein Verstoß gegen das Ressourcen-Restriktions-Abkommen nicht akzeptabel ist, fordert aber Änderungen

(Motorsport-Total.com) - Das Ressourcen-Restriktions-Abkommen der Teamvereinigung FOTA, das die Ausgaben der Team regelt, bietet diese Saison viel Konfliktpotenzial. Denn die im RRA festgeschriebenen Richtlinien basieren großteils auf Freiwilligkeit der FOTA-Teams - es handelt sich dabei um keine verbindliche FIA-Regel. Da es bei den stichprobenartigen Untersuchungen durch die niederländische Firma Capgemini angeblich bei einigen Teams zu Unregelmäßigkeiten gekommen war, hängt der Haussegen in der FOTA schief.

Eric Boullier

Eric Boullier ist bewusst, dass das RRA die FOTA herausfordert Zoom

Laut Renault-Teamchef Eric Boullier liegt dies an der Entstehungsgeschichte des Abkommens. "Es macht das Leben der FOTA kompliziert, denn wir müssen uns die Regeln selbst auferlegen", sagt er. "Es muss von einer unabhängigen Firma oder vom Dachverband geprüft werden."

Er ist allerdings ein klarer Befürworter des RRA und will es nicht akzeptieren, dass sich manche Teams darüber hinwegsetzen: "Ich finde einfach nur, dass das RRA angewendet werden sollte, denn es gibt ein Abkommen, das von allen Teams unterschrieben wurde." Abgesehen von HRT, das nicht Mitglied der FOTA ist, gilt dies tatsächlich für alle Rennställe.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt