powered by Motorsport.com

Berger hat Mercedes nicht auf der Rechnung

Gerhard Berger glaubt nicht, dass Mercedes im WM-Kampf 2011 eine Rolle spielen wird: "Gibt keinen logischen Grund, warum sie aufschließen sollten"

(Motorsport-Total.com) - Nicht nur Sportchef Norbert Haug scheint Mercedes derzeit nicht in den Top 10 zu sehen, sondern auch Gerhard Berger hat kein allzu großes Vertrauen in die Silberpfeile. Der ehemalige Formel-1-Pilot und -Teamchef kann sich nicht vorstellen, dass Mercedes im zweiten Jahr mit dem eigenen Werksteam an der Spitze mitmischen wird.

Gerhard Berger und Norbert Haug

Gerhard Berger glaubt nicht, dass 2011 das Jahr von Michael Schumacher wird

"Ich gehe davon aus, dass Red Bull wieder das beste Auto hat", prophezeit er gegenüber der 'Sport Bild'. "Dahinter sehe ich Ferrari und McLaren auf Augenhöhe. Renault könnte überraschen, aber bei Mercedes habe ich meine Zweifel." Denn: "Mercedes hat zwar die technische Abteilung umstrukturiert, aber sie haben meiner Meinung nur die Techniker verschoben. Und die neuen Renningenieure verstärken nicht die Aerodynamikabteilung."

Auf dem Kommandostand wurden nämlich die Plätze getauscht: Michael Schumacher arbeitet 2011 mit Mark Slade statt Andrew Shovlin zusammen, Nico Rosberg mit Tony Ross statt Jock Clear. Die Handschrift des neuen Technische Direktors Bob Bell wird sich aber frühestens in einigen Monaten auswirken. "Es gibt also keinen logischen Grund, warum sie zu McLaren oder Ferrari aufschließen sollten. Zu Red Bull schon mal gar nicht", analysiert Berger.

Seiner Meinung nach wird auch Schumacher, den er früher stets bewundert hat, mit seinen 42 Jahren keine neuen Formel-1-Maßstäbe mehr setzen: "Der Fahrer, der genauso trainiert, genauso hart arbeitet, auch seit seiner Kindheit Rennen fährt, aber wesentlich jünger ist, ist überlegen", spielt Berger auf Sebastian Vettel und Co. an. "Schumachers Chance besteht nur darin, so nahe wie möglich ranzukommen und dann seine Erfahrung auszuspielen."

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!