powered by Motorsport.com

Baby-Alarm: Nico Rosberg wird Vater

Mercedes-Pilot Nico Rosberg und Ehefrau Vivian erwarten im Sommer erstmals Nachwuchs - Begeisterung beim werdenden Vater

(Motorsport-Total.com) - Frohe Kunde aus der Mercedes-Box: Nico Rosberg und Ehefrau Vivian werden Eltern. Der amtierende Formel-1-Vize-Weltmeister und seine im vergangenen Sommer angetraute Langzeitpartnerin erwarten in wenigen Monaten die Geburt ihres ersten Kindes.

"Meine Frau Vivian ist im vierten Monat schwanger. Wir freuen uns riesig auf unser Baby, sind superglücklich", wird Rosberg gut drei Wochen vor dem Auftaktrennen der Formel-1-Saison 2015 von 'Bild' zitiert.

"Einfach unglaublich! Auf den 3D-Bildern im Ultraschall kann man schon genau erkennen, wie der kleine Mensch heranwächst", staunt der Mercedes-Pilot und verrät: "Es wird ein Mädchen."

Angesichts des zu erwartenden Geburtstermins Mitte August hält Rosberg grinsend fest "Vielleicht werde ich Bernie Ecclestone bitten, ein Rennen zu verschieben, wenn genau an dem Tag die Kleine zur Welt kommt...", um dann doch in aller Ernsthaftigkeit hinterherzuschieben, dass es "viel zu früh" sei, um darüber nachzudenken.

Dass ihn die werdende Vaterschaft im Cockpit beeinträchtigen wird, glaubt der Sohn von Ex-Formel-1-Weltmeister Keke Rosberg nicht. "Wenn ich ins Auto steige und das Visier herunterklappe, blende ich alles aus", so der 29-Jährige.