powered by Motorsport.com
  • 18.10.2021 · 10:01

  • von Chris Bruce, Übersetzung: Roland Hildebrandt

Wohnmobil-Umbau aus den USA ist halb Camper und halb Lastwagen

Dieser irre Wohnmobil-Umbau basiert auf einem 1996er International 9200 Semi: Jetzt steht das Resultat in den USA zum Verkauf

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Angenommen, Sie wollen ein Wohnmobil, aber Ihre Persönlichkeit zwingt Sie dazu, etwas Einzigartiges zu kaufen, das sich von allen anderen Fahrzeugen auf der Straße unterscheidet. Nun, ein Fahrzeug, das all diese Eigenschaften aufweist, steht in Fontana, Kalifornien, für 26.995 US-Dollar zum Verkauf.

© Motor1.com Deutschland
Custom International 9200 RV mit Samurai

Die Spezialanfertigung basiert auf einem 1996er International 9200 Semi. Hinzu gesellt sich ein 2004er Arctic Fox Wohnanhänger. Die Dinge werden in der Mitte seltsam, wo der Besitzer eine Art Parkplatz für einen 1988er Suzuki Samurai eingerichtet hat. Der Verkäufer ist laut Inserat der zweite Besitzer.

Im Inneren des Wohnwagens gibt es viele Annehmlichkeiten. So etwa eine komplette Küche mit Backofen und ein Badezimmer mit Toilette. Außerdem erwartet den neuen Besitzer eine Sitzecke und ein Platz zum Schlafen. Es gibt einen Generator an Bord, der mit Propangas betrieben wird.

Das Design ist nach heutigen Maßstäben nicht das eleganteste, aber die Einrichtung sieht funktionell aus, um lange Zeit auf der Straße zu verbringen.


Fotostrecke: Krasser Wohnmobil-Umbau aus den USA

Der Big Rig hat 620.000 Meilen (etwa 1 Million Kilometer) auf dem Buckel. Der Motor ist ein Cummins-Diesel. Eine ziemlich hohe Laufleistung also, was wohl so manchen Interessente trotz Cummins-Standfestigkeit abschreckt. Das Inserat enthält keine Angaben zum Getriebe des Trucks. Der Verkäufer erwähnt, dass die Klimaanlage im Fahrerhaus nicht kalt bläst.

Wenn Sie viele Autobahnkilometer zurücklegen wollen, könnte dieses Fahrzeug perfekt sein. Ein Heavy-Duty-Pick-up könnte diesen Anhänger ziehen, doch der Sattelschlepper hat deutlich mehr Zugkraft als ein solcher Wagen. Der Samurai ist so klein, dass er auch nicht viel zusätzliche Last mit sich bringt.

Und wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben, ist der Suzuki ideal, um kurze Fahrten zu unternehmen. Dann können Sie ihn wieder einladen und zum nächsten Ort weiterfahren.

Weitere ungewöhnliche Wohnmobile:

Mega-Wohnmobil von Will Smith ist eine Villa mit Kino
Seltener Camelot Cruiser-Wohnwagen steht jetzt zum Verkauf

Das Angebot umfasst den Sattelzug, den Samurai und den Anhänger. Laut dem Eintrag auf dem Facebook-Marktplatz steht dieses Wohnmobil bereits seit vier Wochen zum Verkauf. Ob sich wohl ein Blindkauf in den USA lohnt? Und wo bekommt man dann den passenden Container her?

Quelle: Facebook Marketplace

Anzeige