Startseite Menü

Porsche Mission E Cross Turismo kommt: Bruder des Taycan geht in Serie

Nach dem Taycan bringt Porsche nun auch den Mission E Cross Turismo in Sere. Der rein elektrische Crossover-Kombi dürfte Anfang 2020 debütieren

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Jetzt ist es hochoffiziell. Nach dem Taycan hat Porsche soeben sein zweites Elektroauto für eine Serienproduktion bestätigt. Die auf dem Genfer Autosalon im März gezeigte Studie Mission E Cross Turismo wird gebaut. Ist der Taycan so etwas wie der Panamera der Zukunft, so dürfte dem Cross Turismo wohl die Rolle des Panamera Sport Turismo zukommen, wenn auch mit etwas mehr Bodenfreiheit. Einen Namen für ihren stromernden Cross-Kombi haben die Zuffenhausener noch nicht genannt, bei Mission E Cross Turismo dürfte es aber nicht bleiben.

Die Studie verfügt über zwei Elektromotoren, Allradantrieb und eine Luftfederung, die die Bodenfreiheit auf Knopfdruck um fünf Zentimeter erhöhen kann. Die Leistung liegt bei mehr als 600 PS, die Reichweite bei etwa 500 Km. Von 0-100 km/h soll es in 3,5 Sekunden gehen, die 200er-Marke soll in weniger als zwölf Sekunden durchbrochen sein. Dank 800-Volt-Architektur kann der Mission E Cross Turismo laut Porsche theoretisch in etwa 15 Minuten Strom für 400 Kilometer Reichweite tanken. All diese Werte soll wohl auch das fertige Produkt erreichen.

Mit einer Länge von 4,95 Meter ist der Cross Turismo etwa zehn Zentimeter kürzer als der Panamera Sport Turismo. Durch seine platzsparende E-Architektur dürfte er dennoch mehr Platz im Innenraum bieten. Wann das Auto auf den Markt kommt, sagt Porsche noch nicht. Der Taycan wird im Spätsommer 2019 erwartet, die Serienversion des Mission E Cross Turismo dürfte etwas später, wohl Anfang bis Mitte 2020, folgen.

Durch die Einführung des Taycan enstehen am Porsche-Stammsitz in Zuffenhausen bereits 1.200 neue Arbeitsplätze. 300 zusätzliche Stellen bringt die Fertigung des Mission E Cross Turismo.

Zur Bildergalerie des Porsche Mission E Cross Turismo (18 Bilder) auf Motor1.com Deutschland

Werden Sie zum Taycan-Experten
Porsche Taycan: Erste technische Details
Aus Studie Mission E wird Porsche Taycan

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Das neueste von Motor1.com

VW T-Roc R (2019) bei Nordschleife-Tests erwischt
VW T-Roc R (2019) bei Nordschleife-Tests erwischt

Laurin & Klement BSC von 1908: Ur-Sportwagen von Skoda
Laurin & Klement BSC von 1908: Ur-Sportwagen von Skoda

EICMA 2018: Die 10 Motorrad-Highlights
EICMA 2018: Die 10 Motorrad-Highlights

Lambor-gaga: Lamborghini Espada wird zum irren Hot Rod
Lambor-gaga: Lamborghini Espada wird zum irren Hot Rod

Mercedes E-Klasse Limousine Facelift (2020) erstmals erwischt
Mercedes E-Klasse Limousine Facelift (2020) erstmals erwischt

Jaguar F-Type Roadster mutiert zum Rallyeauto
Jaguar F-Type Roadster mutiert zum Rallyeauto

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Qualitätsingenieur Automotive (m/w)
Qualitätsingenieur Automotive (m/w)

IHR AUFGABENGEBIET: Verantwortlich für die Definition/Überprüfung von Bauteilqualitätsanforderungen in der Entwicklungsphase Bauteilfreigabe für die Produktion unter ...

Aktuelle Bildergalerien

McLaren Speedtail
McLaren Speedtail

Diese 31 Autos sind vom Markt ... und wir haben es nicht mal gemerkt
Diese 31 Autos sind vom Markt ... und wir haben es nicht mal gemerkt

BMW X7 2019
BMW X7 2019

Die 10 stärksten Dreizylinder-Motoren
Die 10 stärksten Dreizylinder-Motoren

Der neue Audi Q3 im Vergleich
Der neue Audi Q3 im Vergleich

Der verrückte Frankenstein-Benz
Der verrückte Frankenstein-Benz

Motorsport-Total Business Club

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00