powered by Motorsport.com

Fahrerrochade bei Toyota

Toyota stellt die Fahrzeugbesetzung für das LMP1-Programm um: Nicolas Lapierre und Stephane Sarrazin tauschen die Autos

(Motorsport-Total.com) - Toyota stellt für die neue Saison der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) und damit auch für die diesjährige Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans seine beiden Fahrertrios neu auf.

Alexander Wurz, Kazuki Nakajima, Anthony Davidson, Sebastien Buemi, Stephane Sarrazin

Toyotas LMP1-Programm für 2014: Selbe Fahrer, neue Aufteilung auf die Autos Zoom

Nicolas Lapierre, bisher mit Alexander Wurz und Kazuki Nakajima im Auto mit der Startnummer 7 unterwegs, wechselt in den TS040 mit der Startnummer 8 und somit an die Seite von Anthony Davidson und Sebastien Buemi.

Im Gegenzug sitzt Stephane Sarrazin, der bisherige Kollege von Davidson/Buemi, ab sofort mit Wurz und Nakajima im TS040 mit der Startnummer 7. Bei Toyota verspricht man sich durch die interne Rochade eine "Vergrößerung der Erfolgschancen für jedes Auto auf das Höchstmaß".

Als einer der Gründe für die Neuzusammenstellung der beiden Fahrertrios gilt die Körpergröße der Piloten. Sarrazin ist dem großgewachsenen Wurz von der Statur her ähnlicher als Lapierre, was bei Fahrerwechseln im Rennen durchaus eine Rolle spielt.

Die offizielle Präsentation des neuen Toyota TS040 ist für den 27. März in Le Castellet angesetzt. Tags darauf beginnen an gleicher Stelle die offiziellen Testfahrten im Vorfeld der WEC-Saison 2014.

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Neueste Diskussions-Themen

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt