Startseite Menü

Auto nicht reparabel: Taniguchi fährt nicht in Macao

Bamboo Engineering bekommt den Chevrolet Cruze 1,6T von Yukinori Taniguchi nicht mehr fit: Der Japaner kann nicht am Saisonfinale teilnehmen

(Motorsport-Total.com) - Das letzte Wochenende des Jahres hat seinen Auftakt noch nicht genommen, da gibt es bereits den ersten Ausfall: Yukinori Taniguchi ist beim Saisonfinale der WTCC nicht mit von der Partie, weil sein Fahrzeug in Schanghai so schwer beschädigt wurde, dass Bamboo Engineering die Hände gebunden sind. Die britische Mannschaft kann den Chevrolet Cruze 1,6T des Japaners nicht vor Ort reparieren.

Yukinori Taniguchi

Yukinori Taniguchi in China - vor dem Crash, der ihn die Macao-Teilnahme kostete Zoom

"Das ist sehr enttäuschend für Yuke und das Team", sagt Teamchef Richard Coleman. "Leider hatten wir nicht genug Zeit. Wir sind auf der anderen Seite der Welt unterwegs und das macht es logistisch schwierig - vor allem bei einem derart engen Transportplan. Wäre dies bei den europäischen Events passiert, hätten wir das Auto ohne Probleme reparieren können", erläutert Coleman in Macao.

Taniguchi hatte seinen Cruze in China aber so sehr in Mitleidenschaft gezogen, dass für ihn nun nichts mehr geht. "Es ist wirklich unglücklich, dass ausgerechnet zwischen diesen beiden Events ein derart großer Schaden entstanden ist", meint Coleman. "Wir freuen uns dennoch auf ein gutes Wochenende mit Darryl. Er ist sehr zuversichtlich, denn Macao ist ein Kurs, denn er sehr gut kennt."

"Nach all diesen Enttäuschungen in letzter Zeit konzentrieren wir uns darauf, die Saison 2011 mit einer starken Leistung zu beschließen", sagt der Bamboo-Teamchef. Der Rennstall hatte vor knapp zwei Wochen sowohl die heftige Beschädigung am Taniguchi-Fahrzeug als auch das vorzeitige Aus im Titelkampf der Privatfahrer-Wertung hinnehmen müssen. O'Young hat nun keine Chance mehr.

VW Motorsport 2018/2019

ANZEIGE
Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen
Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen

FIA Rallycross-WM 2018: Eine (fast) perfekte Saison
FIA Rallycross-WM 2018: Eine (fast) perfekte Saison

Rekordjagd am Pikes Peak: Elektro schlägt Verbrenner
Rekordjagd am Pikes Peak: Elektro schlägt Verbrenner

Video: Volkswagen stellt Rekord am Pikes Peak auf
Video: Volkswagen stellt Rekord am Pikes Peak auf

Galerie: Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb
Galerie: Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb

Aktuelles Top-Video

TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018  - Zusammenfassung
TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018 - Zusammenfassung

Anzeige: Hermann Gassner jr. setzte sich im Kampf um Punkte und Preisgelder gegen mehr als ein Dutzend TOYOTA GT86 Renn- und Rallyefahrer durch.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelles Top-Video

TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018  - Zusammenfassung
TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018 - Zusammenfassung

Anzeige: Hermann Gassner jr. setzte sich im Kampf um Punkte und Preisgelder gegen mehr als ein Dutzend TOYOTA GT86 Renn- und Rallyefahrer durch.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen